17.08.2020

Nagra

Jagna Züllig neu im Medienteam

Die 39-Jährige verstärkt die Kommunikationsabteilung der nationalen Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle.
Nagra: Jagna Züllig neu im Medienteam
War zurvor beim RWE-Konzern und bei Hilti in Liechtenstein tätig: Jagna Züllig. (Bild: Nagra)

Jagna Zülllig spricht neu für die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra). Sie verstärke in dieser Funktion das Team um Patrick Studer, Leiter Medienstelle der Nagra, heisst es in einer Mitteilung.

Zwischen 2006 und Januar 2015 war Jagna Züllig im RWE-Konzern in verschiedenen Ländern und Funktionen der Internen und Externen Kommunikation tätig – zuletzt als Pressesprecherin bei RWE Innogy, der damaligen RWE-Gesellschaft für Erneuerbare Energien.

Zwischen 2015 und 2018 war Züllig als Leiterin Unternehmenskommunikation bei Hilti in Liechtenstein beschäftigt. Sie verliess Hilti und nahm eine zweijährige Elternzeit. In dieser Zeit hat sie zudem als Freelancerin in den Bereichen Vorstandskommunikation, Redaktion und Konzeption gearbeitet. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.