07.02.2019

Ferris Bühler Communications

Larissa Eichin mit mehr Verantwortung

Die bisherige Consultant waltet neu als Head of Creative and Content Production auch hinter den Kulissen.
Ferris Bühler Communications: Larissa Eichin mit mehr Verantwortung
Hat bei Ferris Bühler Communications neue Aufgaben übernommen: Larissa Eichin. (Bild: zVg.)

In ihrer bisherigen Funktion als Consultant koordinierte Larissa Eichin seit Januar 2015 für die Kunden von Ferris Bühler Communications PR-Aktivitäten, Events und Content-Produktionen. Mit der Verabschiedung von Adrienne Knüsli in den Mutterschaftsurlaub übernahm Eichin bereits letzten Herbst ad interim die Leitung des Teams, wie es in einer Mitteilung heisst.

Seit dem 1. Februar hat Eichin nun die Gesamtverantwortung für die Abteilungen Creative & Content Produktion sowie HR und Marketing übernommen. Unter anderem gehören die Leitung der hauseigenen Talente, das Recruiting, der gesamte Online-Bereich sowie Sponsoring und Events zu ihren neuen Hauptaufgaben. Daneben werde sie weiterhin im Bereich Creative Concepts & Strategy mit «kreativem Content und spannenden Storys begeistern», wie es weiter heisst. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190825

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.