26.05.2023

Schlussgang Medien

Manuel Röösli ist neuer Geschäftsführer

Der bisherige Geschäftsführer Beat Reichenbach bleibt als Verleger strategisch aktiv.
Schlussgang Medien: Manuel Röösli ist neuer Geschäftsführer
Stabübergabe bei Schlussgang Medien (v.l.): Manuel Röösli folgt auf Beat Reichenbach. (Bild: zVg)

Aus der Bewe Medien GmbH wird die Schlussgang Medien AG. «Geschäftlich gehen wir nun einen weiteren Schritt vorwärts», lässt sich Beat Reichenbach in einer Mitteilung zitieren. Reichenbach hat die operative Leitung an Manuel Röösli übergeben. Röösli, der zusätzlich in der Rolle als Redaktionsleiter verbleibt, ist dem Unternehmen seit April 2006 verbunden und amtet seit Januar 2011 als Redaktionsleiter. Der bisherige Geschäftsführer Beat Reichenbach wird als Herausgeber auf strategischer Ebene weiter mitwirken.

«Was im Herbst 2003 erstmals konzipiert wurde, hat sich in den vergangenen knapp 20 Jahren zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt», heisst es in der Mitteilung weiter. Die Schwingerzeitung «Schlussgang» habe sich in der Schwingergemeinde einen festen Platz erarbeitet und sei «als führendes Medium im Schwingsport nicht mehr wegzudenken». Gestartet als reine Printausgabe sind in den vergangenen Jahren eine Website, eine Schwinger-App, das Hochglanz-Magazin «Typisch» und ein Shop dazugekommen. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren