13.06.2018

FH Schweiz

Nachwuchs und Wirtschaft online vernetzen

Der Dachverband der Fachhochschul-Absolventen hat eine neue Kommunikationsplattform lanciert.

Ein Treffpunkt für Information und Austausch soll das Portal sein: FH Schweiz, der Dachverband der Fachhochschul-Absolventinnen und -Absolventen, hat mit fhnews.ch eine neue Kommunikationsplattform aufgebaut. Autoren seien FH-Studierende, Absolventinnen und Absolventen, Unternehmen und Fachhochschulen, wie es in einer Mitteilung heisst. Des Weiteren werden Beiträge aus der Verbandszeitschrift «Inline» publiziert.

fhnews.ch-Starseite Desktop_preview


Nicht nur Autoren, sondern alle haben die Möglichkeit, sich durch Kommentare einzubringen. Mit der Plattform will FH Schweiz FH-Studierende, Fachhochschulen und Arbeitswelt vereinen und vernetzen.

«Wir bringen mit fhnews.ch Nachwuchs, Fachhochschulen und Wirtschaft zusammen. Das bietet allen einen Mehrwert», wird Toni Schmid, Geschäftsführer FH Schweiz, zitiert. Die Studierenden würden eine Plattform und Zugang zum Arbeitsmarkt erhalten, Arbeitgeber seien nah an den Fachkräften von Morgen und die Fachhochschulen könnten sich präsentieren und hätten Zugang zu wichtigen Zielgruppen. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar