27.11.2018

Bucher Sigrist

Neue Kampagne für den Schweizer Alpen-Club SAC

Die St. Galler Agentur hat für den grössten Bergsportverband der Schweiz die Markenstrategie geschärft und eine neue kommunikative Dachidee entwickelt. Diese ist sowohl auf Image- als auch auf Produktebene einsetzbar.

Seit seiner Gründung 1863 setzt sich der Schweizer Alpen-Club SAC für einen verantwortungsvollen Bergsport, eine sichere Infrastruktur und eine intakte Umwelt im Alpenraum ein. Damals wie heute verfolgt der SAC das Ziel, die Schweizer Bergwelt zu nutzen und gleichzeitig zu schützen.

Bereits 2015 hat sich der SAC entschieden, auch den nächsten Schritt in seiner Weiterentwicklung proaktiv anzugehen und die Chancen der Digitalisierung zu nutzen. Während Routenbeschreibungen bis anhin nur in Buchform publiziert wurden, sind sie seit kurzem auf dem neuen SAC-Tourenportal online verfügbar. Das Portal ist das Herzstück der komplett neu konzipierten Website sac-cas.ch.

BS_Persoenlich_SAC_13

Im Zuge der Umsetzung des neuen Onlineauftritts hat der Schweizer Alpen-Club Bucher Sigrist beigezogen, um die Marke SAC und deren Positionierung zu schärfen. Dabei ist eine überraschende, plakative und eigenständige Dachidee zur Bekanntmachung des SAC-Tourenportals entwickelt worden, wie die Agentur in einer Mitteilung schreibt.

Die neue Art der Kommunikation mit starken Bildern und auffälligen Botschaften ruft dazu auf, den Chef, das Büro, den Lärm, den Stau – oder ganz einfach den Alltag – unter sich zu lassen, in die Berge zu gehen und die Schönheit der Natur zu geniessen.

In einem ersten Schritt sollen die rund 150'000 bestehenden Mitglieder des Schweizer Alpen-Clubs auf das neue Portal aufmerksam gemacht und für den Abschluss eines Abos motiviert werden. Hierfür werden die internen SAC-Kanäle sowie Kanäle von Kooperationspartnern und Sponsoren genutzt.

Am 27. Oktober 2018 feierte das SAC-Tourenportal seinen offiziellen «Go-Live» in der Bächli Bergsport Filiale in Zürich Oerlikon, den Bucher Sigrist mit diversen POS-Werbemitteln begleitete.

 

Verantwortlich beim Schweizer Alpen-Club: Pit Meyer (Ressortleiter Marketing und Kommunikation), Patricia Heiniger (Bereichsleiterin Marketing); verantwortlich bei Bucher Sigrist: Fabian Bucher, Raffael Sigrist (Strategie, Konzept, Beratung), Valérie Frick (Beratung, Projektleitung), Matej Košir (Art Direction, Grafikdesgin), Fotos: Hugo Vincent. (pd/as)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar