12.04.2021

Bike Kingdom Lenzerheide

Nino Schurter wird Ambassador

Im Rahmen einer mehrjährigen Partnerschaft mit der Ferienregion Lenzerheide unterstützt Nino Schurter ab sofort die Kommunikationsaktivitäten rund um das Bike Kingdom Lenzerheide.
Bike Kingdom Lenzerheide: Nino Schurter wird Ambassador
Selbst im Bike Kingdom zu Hause, kennt Nino Schurter laut Mitteilung das Gebiet um Lenzerheide, Arosa und Chur wie seine Westentasche. (Bilder: zVg.)

Nino Schurter ist einer der weltbesten Mountainbiker und ab sofort neuer Ambassador des Bike Kingdom Lenzerheide, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst. Das gemeinsame Ziel: Das Bike Kingdom so zu präsentieren, wie es einem Königreich würdig ist – mit all seiner Naturvielfalt und grenzenlosen Möglichkeiten.

«Niemand sonst könnte das Bike Kingdom besser repräsentieren und dessen Kompetenz und Glaubwürdigkeit nach aussen tragen – sowohl in die Bike Community, als auch zur breiten Bevölkerung.» Davon sind die Verantwortlichen überzeugt: «Nino Schurter war bereits bisher völlig unabhängig von einer Partnerschaft ständig in der Ferienregion Lenzerheide unterwegs. Dass wir ihn nun offiziell zu uns ins Bike Kingdom Team holen durften, macht uns stolz und zuversichtlich, dadurch eine neue Zielgruppe von Mountainbikern anzusprechen, die sich nicht nur mit dem Bikepark identifiziert», lässt sich Marc Schlüssel, Leiter Marketing der Lenzerheide Marketing und Support, zitieren. «Wir durften mit Nino Schurter nicht nur ein Ausnahmetalent kennenlernen. In erster Linie ist er einfach ein super Typ, der wahnsinnig gut Mountainbiken kann.»

nino-schurter-ist-neuer-bike-kingdom-ambassador-6825538


Mit seiner sympathischen und bodenständigen Art werde Nino Schurter das neue Aushängeschild des Bike Kingdom und werde dieses einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen.

Eine Herzensangelegenheit

Nino Schurter ist der beste Spieler, das Bike Kingdom der beste Spielplatz – die Freude über die Zusammenarbeit ist bei beiden Partnern gross. Für Nino Schurter ist das Bike Kingdom nicht bloss eine beliebige Bike Region, sondern der ideale Trainingsplatz in seinem Zuhause: «Das Bike Kingdom bietet fürs Mountainbiken schlichtweg alles. Von flowigen Trails bis zu technisch anspruchsvollen Passagen. Dies alles eingebettet in einer wunderschönen Landschaft. Für mich bedeutet es auch Heimat. Zudem kann ich von Chur aus beinahe während des ganzen Jahres biken», so der neue Ambassador.

nino-schurter-ist-neuer-bike-kingdom-ambassador-6825546


Nino Schurter verbindet mit dem Bike Kingdom aber auch noch etwas anderes, nämlich seinen bisher emotionalsten Sieg in seiner Karriere als Mountainbiker: «Bei der Heim-WM 2018, als ich meinen Titel verteidigen durfte, war die Atmosphäre einfach unglaublich. Die Zuschauer sind ausgerastet und haben mir zugejubelt. Und das alles 25 Minuten von meinem Zuhause entfernt – dieses Gefühl lässt sich noch heute kaum in Worte fassen.»

Neues Video-Format «Ninos Kingdom Class by ÖKK»

Zusammen mit dem Presenting Partner ÖKK wurden im Rahmen der Partnerschaft bereits fünf Videos – die «Ninos Kingdom Class by ÖKK» – gedreht, in denen Nino Schurter alleine, zusammen mit seiner Tochter oder auch mit seinem Vater das Bike Kingdom erkundet und gleichzeitig Tipps und Tricks für den Zuschauer liefert. Diese Videos werden über die gesamte Bike Saison verteilt ausgespielt und sollen nicht (nur) Profis wie Nino Schurter ansprechen, sondern den «normalen» Mountainbiker, der gerne etwas dazulernen möchte, Familien mit Kindern oder auch Genussbiker.

Das erste Video erschien am Montag gleichzeitig mit dem Kommunikationsstart der Partnerschaft und ist auf dem YouTube-Kanal des Bike Kingdom auffindbar. Nebst seiner Präsenz in den «Ninos Kingdom Class by ÖKK»-Videos tritt Nino Schurter auch auf seinen eigenen Social-Media-Kanälen als Ambassador des Bike Kingdom auf und wirbt damit für seine bestens bekannten heimischen Trails und Touren. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220625

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.