29.11.2018

Screenpro

Roberto Carboni wird Geschäftsleiter

Der bisherige Co-Geschäftsleiter/CCO von Hauser & Partner leitet künftig die Eventmanagement-Firma.
Screenpro: Roberto Carboni wird Geschäftsleiter
Wird CEO von Screenpro: Roberto Carboni. (Bild: zVg.)

Roberto Carboni, bisheriger Co-Geschäftsleiter/CCO der PR-Agentur Hauser & Partner, hat sich entschieden, ins Management der Partnerfirma Screenpro zu wechseln (persoenlich.com berichtete). Dort wird er CEO.

Per 1. Januar 2019 übernimmt Carboni die Geschäftsleitung der Screenpro. Die Inhaber Rolando Occhiuzzo, Roland Köppel, Michael Bruderer und Toni Bianchera bilden zusammen den Verwaltungsrat. Bruderer wird als COO stellvertretender Geschäftsleiter, wie es in einer Mitteilung heisst.

Mit der neuen operativen und strategischen Leitung werde sich Screenpro, mit Hauptsitz in Zürich und einer Filiale in Bern, verstärkt auf die strategische Ausrichtung #WeAreMultimedia fokussieren können, heisst es weiter. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar