02.12.2020

Shining Film

Roger Federer erscheint zu früh

Die Filmproduktionsfirma hat für das Museum Lindt Home of Chocolate einen Kurzfilm realisiert.
Shining Film: Roger Federer erscheint zu früh
Ist der erste Gast im Lindt Home of Chocolate: Roger Federer. (Bild: Shining Film)

Im Kurzfilm «The Grand Opening» fährt Roger Federer als Lindt-Ambassador für die grosse Eröffnung des neuen Home of Chocolate am Schokoladenplatz 1 in Kilchberg vor, wo er mit Erstaunen feststellt, dass er gar nicht erwartet wird:


Der von Shining Film für das Lindt Home of Chocolate produzierte Film wurde letzte Woche bei den Cannes Corporate Media & TV Awards 2020 mit einem Delfin ausgezeichnet.

Verantwortlich bei Lindt & Sprüngli (International): Doris Roesner (Head of Global Retail); verantwortlich bei Shining Film: Caroline Braun (Producer), Luki Frieden, Stefan Bircher (Script), Luki Frieden (Director), Filip Zumbrunn (DoP), Claudio Cea (Editor), Clayton Nemrow (Actor). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20210127

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.