18.09.2006

Pleon

Standort Zürich wird weiter ausgebaut

Jens Krämer verstärkt Unternehmenskommunikation.

Die europäische Kommunikationsberatung Pleon baut ihren Standort Zürich, die Pleon C-Matrix, weiter aus. Seit dem 1. September ist Jens Krämer, bislang Partner im Berliner Büro, in der Zürcher Filiale tätig. Von dort aus führt er neu die internationale Practice "Crisis Communications & Issues Management". Gleichzeitig verstäkrt Jens Krämer die Kernkompetenz des Schweizer Pleon-Teams in der Unternehmenskommunikation, wie in einem Communiqué mitgeteilt wird.

Jens Krämer baute in den vergangenen Jahren die Abteilung "Crisis Communications & Issues Management" von Pleon Europe auf. Mit der Verlagerung der Practice macht die europäische Kommunikationsagentur die Limmatstadt zur internationalen Drehscheibe für Krisenmanagement. Jens Krämer wird nationale Mandate betreuen und in die Expansion der Neugeschäfte eingebunden sein. Ausserdem ist er weiterhin für eine Reihe deutscher Kunden tätig. Seine Hauptaufgabe liegt dabei in der Entwicklung internationaler Mandate.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211129

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.