18.11.2022

Oppenheim & Partner

Tina Olivia Seiler ist neu Partnerin

Die langjährige Senior Consultant erweitert das bisherige Partnerduo David Oppenheim und Daniel Leuenberger.
Oppenheim & Partner: Tina Olivia Seiler ist neu Partnerin
Schon seit 2018 bei der PR- und Kommunikationsagentur Oppenheim & Partner tätig: Tina Olivia Seiler. (Bild: zVg)

Die PR- und Kommunikationsagentur Oppenheim & Partner ernennt Tina Olivia Seiler zur Partnerin. Sie ist seit 2018 bei der inhabergeführten Agentur als Senior Consultant tätig und unter anderem für den erfolgreichen Aufbau des Kundenbereichs Hospitality verantwortlich, wie es in einer Mitteilung heisst.

David Oppenheim, Managing Partner, sagt: «Mit Tina Olivia Seiler erweitert eine langjährige Senior-Beraterin aus dem Kernteam das Partnerduo. Sie war bereits in den letzten Jahren ein zentraler Treiber unserer Erfolgsgeschichte und eine wichtige Stütze im Team.» Zusammen mit den bisherigen Partnern David Oppenheim und Daniel Leuenberger werde sie die strategischen Weichen für die Weiterentwicklung der Agentur stellen.

Tina Olivia Seiler ist 2018 von den Mövenpick Hotels & Resorts zur Agentur gestossen. Dort verantwortete sie zuletzt die Corporate Communication sämtlicher Hotels weltweit. Sie hält einen MA in Communication Management und Leadership der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften ZHAW.

Bei Oppenheim & Partner ist Seiler unter anderem für den Auf- und erfolgreichen Ausbau der Hospitality-PR verantwortlich. So betreut sie Kunden wie Accor Northern Europe, Ameron Collection Schweiz, BSH Hausgeräte und den White Turf St. Moritz. Auch für die Ankündigung des Ritz-Carlton Zermatt sowie die Eröffnungskommunikation des Luxushotels Five Zürich zeichnet das Team von Tina Olivia Seiler verantwortlich. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221210

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.