18.04.2019

World’s Best TV & Films

UBS-Corporate-Film holt Gold-Award

Der Film zeigt eine Job-Interviewsituation einer Mutter, welche wieder in die Arbeitswelt einsteigen will.
World’s Best TV & Films: UBS-Corporate-Film holt Gold-Award

Erfolgreiche Schweizer Firmen und Institutionen am «New York Festivals – World's Best TV & Films 2019»: Der traditionsreiche Wettbewerb besteht bereits seit über 50 Jahren. Alljährlich werden die Preisträger auf der NAB Show in Las Vegas bekanntgegeben. An der Ausschreibung nehmen erfahrungsgemäss die grössten Unternehmen aus 50 Ländern teil.

Einen Gold-Award im Bereich Schulung und Ausbildung («Instruction and Education») hat die UBS gewonnen. Der Filmtitel lautete «Survival Skills in the Interview Jungle», als Produktionsfirma agierte The Edge Picture Company, UK.

Der Film zeigt eine Job-Interviewsituation einer Mutter, welche nach einer Karrierepause wieder in die Arbeitswelt einsteigen will. Der Film wurde für das «Career Comeback Program» gedreht. Dieses Projekt ermöglicht Fachfrauen in der Schweiz, USA, UK und Indien nach einer Pause wieder bei der Bank einzusteigen. 

Aber auch andere Schweizer Traditionsunternehmen konnten sich in Las Vegas feiern lassen: So die ETH Zürich (Seed Audio Visual Communication), Sonova (Sonova AG) und Büchi (Forster Film), die mit ihren Corporatefilmen einen Bronze-Award gewannen (persoenlich.com berichtete). (ma)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190723

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.