25.03.2024

MusicStar

Alle vier Staffel-Siegerinnen singen wieder

Für die Revival-Show zum 20. Geburtstag des Gesangswettbewerb bringt SRF viele Ehemalige auf die Bühne.
MusicStar: Alle vier Staffel-Siegerinnen singen wieder
Auch sie sind wieder da: Die Jury-Mitglieder von anno dazumal, Chris von Rohr, Arabella Kiesbauer und Detlef D! Soost. (Bild: SRF/Mirco Rederlechner)

Vor zwei Jahrzehnten gewann Carmen Fenk erstmals den Titel «MusicStar» – und fast 1,6 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer fieberten vor den Bildschirmen mit. Jetzt, 20 Jahre nach der ersten Staffel, kehren die Talente von einst zurück, begleitet von den damaligen Jury-Mitgliedern Arabella Kiesbauer, Chris von Rohr und Detlef D! Soost.

Gemeinsam feierten sie nicht nur die Höhepunkte der «MusicStar»-Geschichte, sondern sorgten auch für neue Highlights, schreibt Schweizer Radio und Fernsehen SRF. So betreten die ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer erneut die «MusicStar»-Bühne, unter ihnen die Siegerinnen aller vier «MusicStar»-Staffeln.

In der grossen Song-Challenge mit Live-Band treten Carmen Fenk, Baschi, Fabienne Louves, Salome Clausen, Katharina Michel, Daniel Kandlbauer, Börni Höhn und Leo Ritzmann erstmals gegeneinander an. Sie interpretieren ihre Lieblingsperformances aus der «MusicStar»-Zeit neu.

Den Titel «MusicStar 2024» werden die acht Teilnehmenden unter sich ausmachen – und ihre Stimme für ihre Lieblingsperformance per kollegialem Voting abgeben. Die Gewinnerin oder der Gewinner darf 10’000 Schweizer Franken für einen wohltätigen Zweck ihrer oder seiner Wahl spenden.

Im Rahmen der Geburtstagssendung wird zudem Nemo mit «The Code» den Schweizer Beitrag für den diesjährigen «Eurovision Song Contest» erstmals am Fernsehen vortragen.

Durch die Revival-Show vom 30. März führen Viola Tami und Sven Epiney. (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240417
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.