06.11.2023

Coca-Cola

Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtstruck

Der legendäre Lastwagen tourt ab sofort durch die Schweiz. Im November und Dezember hält der Cola-Truck landesweit an über 30 verschiedenen Orten.
Coca-Cola: Alle Jahre wieder kommt der Weihnachtstruck
Das wohl bekannteste kommerzielle Vorweihnachtsmotiv: der Coca-Cola-Truck. (Bild: zVg/Coca Cola Schweiz)

Was ursprünglich als Idee für einen TV-Spot startete, ist mittlerweile weltweit für Millionen von Menschen eines der grossen Highlights in der Weihnachtszeit. Unter dem Motto «Die Welt braucht mehr Santas» tourt der Coca-Cola-Weihnachtstruck ab sofort wieder durch Schweizer Städte und Dörfer. An über 30 Orten von Chur bis Sion werde der Lastwagen Halt machen, schreibt Coca-Cola Schweiz in einer Mitteilung.

Eine der Hauptattraktionen der Tour sei wie jedes Jahr der Weihnachtsmann, so der Getränkehersteller weiter. Besucherinnen und Besucher können sich mit ihm fotografieren. Weitere weihnachtliche Foto- und Video-Sujets biete eine 360°-Plattform und ein Selfie-Turm mit Blick auf den Truck sowie ein Generator für Schneekugel-Postkarten, schreibt Coca-Cola.

Weiter bietet die traditionelle Weihnachtsaktion des US-Kozerns in ihrer Schweizer Ausführung in diesem Jahr eine virtuelle Schlittenfahrt mit Rudolph und den anderen Rentieren. Alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk benötigen, haben zudem die Möglichkeit, sich ihr Portrait oder jenes ihrer Liebsten auf eine Coca-Cola Dose drucken zu lassen.

Teil dieser Kampagne ist auch ein Quiz «Finde Deinen inneren Santa». Mit diesem Ratespiel kann gleichzeitig an die Stiftung «Schweizer Tafel» gespendet werden, wobei Coca-Cola Schweiz das Geld spendet. Das Quiz kann auf der Coca-Cola App gespielt werden.

Weitere Elemente der Weihnachts-Kampagne sind ein TVC, Online Spots, DOOH- und diverse Social-Media-Massnahmen. (pd/nil)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240301