02.11.2023

Franz&René

So kommen Waadtländer Weine an die Expovina

Die Agentur hat für das Office des Vins Vaudois den Auftritt an der Weinmesse in Zürich kreiert.
Franz&René: So kommen Waadtländer Weine an die Expovina
Für das Kampagnensujet wurde von Franz&René ein Composing am berühmten Limmatufer konzipiert. (Bilder: zVg)

Vom 2. bis 16. November findet in Zürich traditionsgemäss die Expovina im Hafen von Zürich statt. Ehrengast des Jahres: Die Waadtländer Weine, die sich auf einem eigens dem Gastkanton gewidmeten Schiff präsentieren. Die Agentur Franz&René entwirft für das Office des Vins Vaudois (OVV) die Kampagne in Form eines überraschenden Sujets und spielt mit der sofortigen Wiedererkennung durch das Zürcher Publikum, heisst es in einer Mitteilung.

Die Waadtländer Weine würden den Zürcher Hafen gestärkt durch ihre ganze Vielfalt erreichen. Der zweitgrösste Weinkanton der Schweiz präsentiere an der 68. Ausgabe der Weinveranstaltung im Herzen von Zürich sechs Regionen und acht AOCs. Für das Kampagnensujet wurde von der Agentur «ein Composing am berühmten Limmatufer konzipiert und produziert», wie es heisst. Das Sujet wird über aktuell lokal via OOH/DOOH sowie digital gestreut.

Die Agentur kümmert sich auch um die Ausstattung des Waadtländer Bootes und um das gesamte Below-the-line-Kommunikationspaket: Dazu gehören die Einladungen, Wettbewerbe, Programme und eine Präsentationsbroschüre für die Weine, die an der Expovina vorgestellt werden.

Verantwortlich beim Office des Vins Vaudois: Christophe Théodoloz (Verantwortlicher Marketing), Benjamin Gehrig (Leitung); verantworlich bei Franz&René: Valérie Pecalvel (Strategic Direction), Luciano Gerber (Client Service Direction), Vincent Eichenberger (Client Service Direction & Digital), Eric Kohler (Art Direction), Stéfanie Flückiger (Graphic Designer), Yannic Sommer (Graphic designer), Audrey Grossenbacher (Graphic designer), Clara Bragagnini (Account executive); Produktion: Terence du Fresne, Gina Roder (Photograph & Composing), Frédéric Müller (3D Renderings), Mila Haefeli (Promotion-Tools). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240301