09.01.2020

Prime Executive Search

Camila Kaiser gründet Head-Hunting-Firma

Vorher arbeitete sie als Senior Projektverantwortliche im Strategischen Marketing der Credit Suisse.
Prime Executive Search: Camila Kaiser gründet Head-Hunting-Firma
Kurze Entscheidungswege und Flexibilität: Camila Kaiser gründete im Herbst 2019 die Prime Executive Search AG. (Bild: Philip Böni)

Nach langjähriger Berufstätigkeit bei multinationalen Unternehmen in der Schweiz und im Ausland entscheidet sich Camila Kaiser für den Schritt in die Selbstständigkeit. Zusammen mit Bekanntschaften aus ihrer Zeit an der Universität St. Gallen gründete sie im Herbst 2019 die Prime Executive Search AG. Das auf Personalvermittlung und -beratung spezialisierte Unternehmen vermittelt Fach- und Führungskräfte im Finanzsektor.

«Wir präsentieren passende Optionen und legen gemeinsam mit dem Stellensuchenden fest, ob eine aktive Platzierung erfolgen soll. Neben der aktiven Platzierung im Arbeitsmarkt, kann dies auch beispielsweise eine Beteiligung an einem Unternehmen, verbunden mit einem Einstieg in die Geschäftsleitung sein, oder die Begleitung in die Selbständigkeit», erklärt die Zürcherin in einer Mitteilung über die Firmengründung.

Am Unternehmertum schätzt Kaiser vor allem die kurzen Entscheidungswege. Zudem sei die Flexibilität in punkto Arbeitseinteilung insbesondere mit Familie sehr wertvoll. «Die direkte Verantwortung für gute wie auch für schlechte Entscheidungen ist ein enormer Ansporn, die hohe Qualitätsaspiration zu übertreffen und eine hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen», so Kaiser.

Von 2011 bis 2018 arbeitete Camila Kaiser als Senior Projektverantwortliche unter anderem im Strategischen Marketing der Credit Suisse. Vorher war sie für Sofgen Services im Business Development der Region Asien und im Wealth Management der UBS in Singapur tätig. (eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200125

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.