23.09.2021

Goldbach Publishing

Die SonntagsZeitung geht auf die Piste

Der Titel ist ab 2022 neuer Medienpartner der Lauberhornrennen und des Ski-Weltcups Adelboden.
Goldbach Publishing: Die SonntagsZeitung geht auf die Piste
Die SonntagsZeitung ist ab 2022 neue Medienpartnerin der Lauberhornrennen und des Ski-Weltcups Adelboden. (Bild: zVg)

Neben der SonntagsZeitung als offizieller Medienpartnerin erreichen die beiden international bekannten FIS-Weltcuprennen im Berner Oberland über weitere Titel von Tamedia, wie etwa Tages-Anzeiger, Berner Zeitung oder 24 heures, eine breite Abdeckung. Marco Boselli, Co-Geschäftsführer von Tamedia: «Mit einer Reichweite von über drei Millionen Leserinnen und Lesern in Print und Online umfasst Tamedia das grösste private Redaktionsnetzwerk der Schweiz. Als Partnerin der Rennen am Lauberhorn und in Adelboden können wir dazu beitragen, die nationale Präsenz der beiden Skigrossanlässe noch weiter auszubauen und zu stärken.»

Die journalistische Berichterstattung über die Veranstaltungen liegt im Ermessen der jeweiligen Redaktion von Tamedia, wie es in einer Mitteilung heisst. Für die Medien-Vermarktung wird Goldbach Publishing zuständig sein. Thierry Furrer, Managing Director Goldbach Publishing: «Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit den beiden traditionsreichen Skirennen im Berner Oberland und sind überzeugt, den international bekannten FIS Weltcuprennen am Lauberhorn und am Chuenisbärgli dank unserem reichweitenstarken Portfolio noch mehr Strahlkraft zu verleihen und für die Werbekunden, Partner und Sponsoren neue, attraktive Umfelder zu schaffen.»

Andreas Rickenbacher, Vizepräsident Verein Lauberhornrennen, ergänzt: «Wir sind überzeugt, dass wir mit Tamedia als neuer Medienpartnerin das Lauberhornrennen medial auf eine nächste Stufe heben werden und freuen uns, mit Goldbach Publishing einen Partner zu haben, der die Vermarktung des Lauberhornrennens weiter vorantreiben wird.»

Christian Haueter, Geschäftsführer Ski-Weltcup Adelboden: «Es wird stotzig im Jahr 2022 am Chuenisbärgli. Nicht nur auf der Rennpiste. Wir freuen uns sehr, Tamedia und Goldbach Publishing als deren Vermarkter als neue Medienpartner am Audi FIS Ski Weltcup Adelboden zu begrüssen. Die Partnerschaft hebt die Vermarktung der Adelbodner Ski Weltcup Rennen auf ein neues Niveau und hilft uns, die Botschaft ‹Adelboden und das Berner Oberland fährt Ski› in die Schweiz hinauszutragen.» (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211028

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.