31.01.2024

Agentur am Flughafen

Frischer Wind in der E-Mobilität

Die St. Galler Agentur hat in einem Kundenmailing für Agrola eine Duftmarke gesetzt.

Elektroautofahrer sind mit den allgegenwärtigen Herausforderungen des Ladens bestens vertraut, sei es durch besetzte Ladestationen, Inkompatibilität der Stecker oder unzureichende Ladeleistung. Die Lösung bietet Agrola mit ihrer Powercard und der begleitenden e-Mob-App. Mit nur einem Scan und einer kurzen Online-Registrierung erhält der Elektroautofahrer im Handumdrehen seine eigene Powercard und somit Zugang zu mehr als 200'000 Ladestationen in ganz Europa.

Dies galt es Zigtausenden von «Lohas» (Lifestyle of Health and Sustainability) in der Schweiz zu kommunizieren, wie es in einer Mitteilung heisst. Die Agentur am Flughafen schuf dabei mit einem Wunderbaum-Mailing eine erste Duftmarke für Agrolas Powercard.

Verantwortlich bei Agrola: David Oehler (Leiter Marketing), Sämi Krebs (Fachspezialist Marketing); verantwortlich Agentur am Flughafen: René Eugster (Gesamtverantwortung), Wilko Nuber (Art Direction), Elia Vogt (Grafik), Katie Eugster (Interactive Media), Max Eugster (Beratung/Text). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240417
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.