08.07.2019

Ads & Figures

Kunden für Leadgenerierung gewonnen

Seit letztem Jahr werden Tamedia, Ypsomed und Isolutions von der Berner Agentur unterstützt.
Ads & Figures: Kunden für Leadgenerierung gewonnen
Die Spezialistinnen und Spezialisten von Ads & Figures sind unter anderem für die Ausspielung der Werbemittel auf sozialen Medien zuständig. (Bild: zVg.)

Neukundengewinnung über digitale Kanäle sei im B2B- und B2C-Bereich gefragt. Das Medienhaus Tamedia, das Medizintechnikunternehmen Ypsomed und die Beratungsfirma Isolutions setzen bei der Leadgenerierung seit letztem Jahr auf die Unterstützung von Ads & Figures, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.

Tamedia habe sich Ende 2018 entschieden, die Digitalagentur mit der Strategie sowie der Kampagnenkonzeption für den Push von App-Installs ihrer Zeitungen («Bund», «Berner Zeitung», «Thuner Tagblatt», «Langenthaler Tagblatt», «Zürichsee Zeitung», «Landbote» und «Zürcher Unterländer») zu beauftragen. Nebst dem Setup der Kanäle hätten die Spezialisten von Ads & Figures die Werbemittelkreation und Ausspielung über Social Media und Programmatic Advertising sichergestellt.

Ypsomed – Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen mit Hauptsitz in Burgdorf (BE) – legte ihrerseits die internationale Produktekampagne einer Insulinpumpe in die Hände der Berner Agentur. Dank zielgruppengenauer Ausspielung auf Social Media würden die Massnahmen für eine Bekanntheitssteigerung sorgen.

Für die auf digitale Transformation spezialisierte B2B-Beratungsfirma Isolutions habe Ads & Figures in den vergangenen Monaten diverse Massnahmen zur Bewerbung von Dienstleistungen, Events und zur Kundengewinnung umgesetzt. Zudem wurden HR-Kampagnen promotet.

Jean-Claude Zulauf, COO und Mitgründer von Ads & Figures wird in der Mitteilung wie folgt zitiert: «Unsere Kunden wünschen sich nicht in erster Linie möglichst viele Leads, sondern qualitativ wertvolle Kontakte entlang der gesamten Customer Journey.» (pd/log)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190920

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.