30.09.2010

MEDIAparx

Plattform der Auslandschweizer lanciert

SwissCommunity.org vernetzt 700'000 Landsleute.

Im Zeitalter von Internet und sozialen Netzwerken stellte sich für die Auslandschweizer-Organisation die Frage, wie der Kontakt der 700'000 Auslandschweizer untereinander gefördert und ihre Verbindungen mit der Schweiz gestärkt werden können. Man einigte sich für eine Internet-Plattform namens SwissCommunity.org. Damit will die Auslandschweizer-Organisation (ASO) einen weltweiten Klub der Auslandschweizer schaffen – nicht etwa im Sinne eines Vereins, sondern einer Internet Community, ähnlich wie Facebook, Xing oder Linked-in.

Von nun an können im Ausland lebenden Landsleute mit wenigen Mausklicks miteinander Kontakt aufnehmen und Aktuelles aus der Schweiz erfahren. Auch stehen ihnen zahlreiche Informationen zu jedem Kanton (Politik, Kultur, Wirtschaft, Tourismus, Bildung usw.) zur Verfügung. SwissCommunity.org gibt ihnen die Möglichkeit, bevorzugte Verbindungen zu ihrem Herkunfts- oder Heimatkanton, dem Kanton, in dem sie ihr Stimmrecht ausüben, oder ganz einfach zu ihrem Lieblingskanton zu unterhalten. Als Mitglieder von SwissCommunity.org knüpfen und pflegen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer Kontakte zur Schweizer Diaspora weltweit sowie zur Schweiz und profitieren zudem von einem umfassenden Leistungsangebot.

MEDIAparx zeichnet als Projektpartner für Konzeption, Screen Design, Usability, Programmierung und Betrieb verantwotlich. MEDIAparx ist spezialisiert auf die Konzeption und Realisierung von Communitys für Organisationen und Unternehmen sowie auf die Realisierung von Websites und Webapplikationen.

Verantwortlich bei der Auslandschweizer Organisation: Ariane Rustichelli (Head Communications & Marketing). Verantwortlich bei MEDIAparx: Anton Hofmann (Konzept, Programmierung), Nicolas Kyramarios (Screendesign), Marius Bleuer (Usability).



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar