19.06.2019

APG|SGA

Verkaufsabteilung organisiert sich neu

Um Werbekunden «noch besser» zu bedienen, verstärkt sich APG im Key Account Management und in den Regionen.
APG|SGA: Verkaufsabteilung organisiert sich neu
In der neuen Aufstellung sollen die lokalen und regionalen Partner «noch fokussierter und lösungsorientierter bedient werden». (Bild: APG)

Im Zuge der per 1. Juni umgesetzten «One Brand»-Strategie hat die APG|SGA die Verkaufsaktivitäten der ehemaligen Segmentmarken in den neuen Bereich «Advertising Market» unter der Leitung von Andy Bürki integriert. Wie die Aussenwerbevermarkterin in einer Mitteilung vom Mittwoch schreibt, profitieren die Werbetreibenden ab sofort «von einer ganzheitlichen Beratung, Planung und Abwicklung aller analogen, digitalen und interaktiven Werbeformate sowie Kampagnen in sämtlichen Kommunikationsräumen».

Bildschirmfoto 2019-06-19 um 11.45.41



Bildschirmfoto 2019-06-19 um 11.47.32

Neu leiten Beat Sulzer das Agentur-Team, Urs Ramsauer das Direktkunden-Team und Marcel Baumann das Cross Solutions-Team. Die internationalen Kundenbeziehungen führt Tony Mandingorra. Sandra Stocker leitet das Mediaplanungs-Team, welches für den internen Support und das Backoffice verantwortlich zeichnet.

Ausbau der Bereiche Analyse und Services (KAM)

Thomas Macho leitet das Market Intelligence-Team und unterstützt mit entscheidungsrelevanten Marktinformationen, Analysen und Forschungsdaten sowohl das KAM als auch die Regionen, um die Kundenberatung zu untermauern. Die kundenorientierten Service- und Dienstleistungsangebote im Hintergrund steuert Reto Pensa mit seinem Verkaufsservice-Team.

Zudem wurde die Anzahl der Verkaufsgebiete von vier auf acht Regionen ausgeweitet. Verantwortlich für diese Verkaufsberatungs-Teams zeichnen neu Andreas Steltzlen (Bern Mitte), Ostelio Schifano (Schweiz Zentral und Nord), Roger Keller (Zürich Ost), Massimo Bonotto (Zürich Südost) und wie bisher Beat Nievergelt (Zürich), Pierre-Alain Mettraux (Romandie) sowie Renato Belotti (Süd).

«Im Rahmen dieser agilen Verkaufsorganisation mit insgesamt über 120 Mitarbeitenden erhalten die Werbekunden kompetente Ansprechpartner und einen professionellen Full-Service für alle analogen, digitalen und interaktiven Out of Home sowie Mobile Media-Lösungen über das gesamte Portfolio der APG|SGA hinweg», lässt sich Andy Bürki, Leiter Advertising Market und Mitglied der Unternehmensleitung in der Mitteilung zitieren. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Nadine Müller, 20.06.2019 09:43 Uhr
    Wo bleiben die Frauen, liebe APG?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191123

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.