28.07.2022

Konsumenteninfo

Bon à Savoir und Ma Santé werden Teil des Portals

Zuwachs im Portal der Konsumenteninfo-Gruppe: Mit den Websites der beiden Ratgeberzeitschriften bedient es nun auch die Internetauftritte der französischsprachigen Publikationen des Verlags. Das 2013 von Update entwickelte Portal umfasst damit rund 100'000 Ratgeberartikel.

«Unbekannter Mediengigant» hat persönlich die Konsumenteninfo einmal genannt. Zu recht, wie es in einer Mitteilung heisst: Denn mit den Zeitschriften K-Tipp, Saldo, Gesundheitstipp, K-Geld und Kultur-Tipp, den welschen Pendants Bon à Savoir und Ma Santé der Tochterfirma Editions Plus sowie den Anwaltsmagazinen Plädoyer und Plaidoyer habe der Verlag mit die grössten Abo- und bekanntesten Ratgeberzeitschriften der Schweiz im Sortiment.

Der Ratgeberverlag setzte früh auf das Internet als Publikationskanal und liess sich 2013 durch die Zürcher Internet- und Medienagentur Update auf Basis des CMS Typo3 ein Portal entwickeln, über das zentral, aber mit eigenständigen Domänen und individuellen Brands alle deutschsprachigen Verlagstitel bedient werden. Nach einem entsprechenden Ausbau des technischen Unterbaus sind nun auch die beiden französischsprachigen Ratgeberzeitschriften Bon à Savoir und Ma Santé in dieses Portal integriert. Damit werden alle Onlinepublikationen des Verlags über einheitlichen Schnittstellen und Prozessen für die Abobestellung sowie Abonnentinnenen-Registration verwaltet. Zudem können künftige Ausbauten und Verbesserungen des Portals zeitgleich für alle Zeitschriftensites ausgerollt werden.

Die grösste Herausforderung des Projekts war laut Mitteilung der Import der nicht standardisierten Daten aus dem bisherigen CMS von Bon à Savoir und Ma Santé, so dass die Nutzerinnen und Nutzer weiterhin auf das Archiv mit über 30'000 Ratgeberartikeln zugreifen können. Nach dieser Aktion hostet das Typo3 von Konsumenteninfo nun über 96'000 Textbeiträge, die über eine zentrale Volltextsuche und in Rubrikenstrukturen erschlossen sind. Zudem wurde ein zusätzliches Layout-Thema angelegt, das eine dreispaltige Darstellung der Seiten ermöglicht. (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220816

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.