17.12.2015

Schweizer Monat

Florian Rittmeyer folgt auf René Scheu

Olivia Kühni verstärkt das Ressort Politik und Wirtschaft.
Schweizer Monat: Florian Rittmeyer folgt auf René Scheu
von Redaktion persoenlich.com

Florian Rittmeyer, zuletzt stellvertretender Chefredaktor, übernimmt per 1. Januar 2016 von René Scheu die operative Leitung des SMH Verlags, der den "Schweizer Monat" und den "Literarischen Monat" herausgibt. Rittmeyer führt den Verlag interimistisch als CEO und Chefredaktor bis im Sommer 2016, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Die Suche nach einer langfristigen Nachfolgelösung läuft.

Der 33-jährige Rittmeyer ist seit April 2010 für den "Monat" tätig und wirkte bei der Neulancierung und Weiterentwicklung des Magazins mit. Zuletzt war er stellvertretender Chefredaktor und betreute das Ressort Politik und Wirtschaft.

René Scheu (links im Bild) wird ab Januar 2016 Feuilletonchef der NZZ (persoenlich.com berichtete). Für den SMH Verlag wird er jedoch weiterhin in strategisch-beratender Funktion tätig sein.

Wunschkandidatin Olivia Kühni

Neu zur Redaktion stösst per Anfang Jahr Olivia Kühni, die im Ressort Politik und Wirtschaft wirken wird. "Wir haben nach jemandem mit eigenständigem publizistischen Profil und unternehmerischem Flair gesucht – und mit Olivia Kühni unsere Wunschkandidatin engagieren können", wird Florian Rittmeyer in der Mitteilung zitiert.

Die 36-Jährige arbeitet derzeit als selbständige Journalistin – unter anderem für die "Handelszeitung" und "Die Zeit". Zuvor war sie mehrere Jahre als Redaktorin für verschiedene Medien tätig, wie "Handelszeitung", Tagesanzeiger.ch, Stern.de oder Deutsche Presseagentur.

Redaktion stellt sich neu auf

Neuer stellvertretender Chefredaktor ist Michael Wiederstein, der weiterhin den "Literarischen Monat" und das Ressort Kultur verantwortet. Neu übernimmt Serena Jung die Produktionsverantwortung des "Schweizer Monat" und "Literarischen Monat". Sie ist seit 2012 für den "Monat" tätig, war zuletzt persönliche Mitarbeiterin von René Scheu und verantwortete die Bildredaktion.

Ebenfalls zum Team gehören Florian Oegerli als redaktioneller Mitarbeiter und Gregor Szyndler als Volontär. Das Durchschnittsalter der neu formierten Redaktion beträgt damit knapp 32 Jahre. (pd/ruh)

Bilder: zVg



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar