28.07.2020

Prestige Media Group

Frank Bodin wird Beirat

Die Prestige Media Group gab bekannt, dass sie den Star-Werber Frank Bodin für ihren Beirat gewinnen konnte.

«Wir sind sehr stolz und fühlen uns geehrt, Frank in unserem Beirat der Prestige Media Group zu haben. Frank Bodin ist nichts weniger als eine lebende Legende in der Welt der Werbung. Seine Erfolgsgeschichte ist Motivation und Inspiration. Das ist genau das, was unser Unternehmen ausmacht. Wir wollen uns jeden Tag verbessern. Mit Leuten wie Frank und den anderen Beiratsmitgliedern wie Steven Neubauer und Mark Simon Müller haben wir die Gewissheit, dass wir von den Besten lernen werden», lässt sich Tibor I. Müller, Präsident der Prestige Media Group, in einer Mitteilung vom Dienstag zitiern.

B_8484794_bw Kopie_sized


Frank Bodin sagt: «Ich freue mich ausserordentlich auf die Zusammenarbeit mit der Prestige Media Group. Medien haben mich schon immer besonders fasziniert und ich durfte in meiner Laufbahn zahlreiche Medienhäuser eng begleiten. Das Potential der Schweizer Verlagsgesellschaft Rundschau Medien erachte ich als hervorragend, vor allem mit ihren verschiedenen, bereits gut etablierten Magazinen wie zum Beispiel das Wemf-zertifizierte Qualitätsmagazin Prestige.» (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Robert Weingart , 28.07.2020 16:55 Uhr
    „Star-Werber“...Nabelschau einer überschätzen Branche.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200804

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.