25.02.2016

SRF

Karin Salm verlässt das Radio SRF 2

Die Kulturredaktorin war 25 Jahre lang beim Sender angestellt und wird fortan als freie Journalistin arbeiten.

Karin Salm, langjährige Kulturredaktorin beim Radio SRF 2, wird auf Ende Mai den Sender verlassen. Nach 25 Jahren SRF/DRS wird sie ihren beruflichen Weg als freie Journalistin und Moderatorin von Podien und Tagungen fortschreiten, bestätigt die Journalistin gegenüber persoenlich.com.

Salm hat in ihrer Zeit beim SRF unter anderem vier Jahre lang das Regionaljournal Zürich/Schaffhausen geführt, war ein Jahr die interimistische Leiterin der Kulturredaktion, arbeitete drei Jahre als Kulturkorrespondentin für SRF Info und war am Aufbau des Kulturmagazin «SRF aktuell» (damals DRS) beteiligt. (sg)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Thomas Schmid, 11.04.2016 00:54 Uhr
    Ich werde die Stimme von Karin Salm vermissen.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191121

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.