03.08.2016

Tagblatt der Stadt Zürich

Lucia Eppmann wird Chefredaktorin

Das «Tagblatt der Stadt Zürich» hat mit Lucia Eppmann eine neue Chefin. Bislang arbeitete sie beim «Winterthurer Stadtanzeiger», vorher beim «Landboten».
Tagblatt der Stadt Zürich: Lucia Eppmann wird Chefredaktorin
30 Jahre Erfahrung in der Medienbranche: Lucia M. Eppmann übernimmt das «Tagblatt der Stadt Zürich». (Bild: zVg)

Der Verwaltungsrat der Tagblatt der Stadt Zürich AG hat Lucia M. Eppmann zur geschäftsführenden Chefredaktorin des «Tagblatts der Stadt Zürich» gewählt. Laut einer Mitteilung vom Mittwoch wird sie ihre neue Stelle spätestens am 1. November antreten.

Eppmann ist seit 2008 Chefredaktorin des «Winterthurer Stadtanzeigers». Davor arbeitete sie als Redaktorin beim «Landboten», der zu Tamedia gehört. Darüber hinaus amtete sie als Chefredaktorin des «Neuen Bülacher Tagblatts» und war Redaktionsleiterin beim «Zürcher Unterländer». Ferner zeichnete sie für das Mitarbeitermagazin bei der Zurich Versicherung verantwortlich. 

Eppmann folgt auf Andy Fischer, der eine neue Stelle als Verlagsleiter beim SMH Verlag in Zürich antritt (persoenlich.com berichtete). (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar