07.12.2018

Partner & Partner

Einkaufen im Eilzugstempo dank SBB-App

Die Agentur für integrierte Kommunikation hat verschiedene Sujets zur Lancierung der neuen App-Funktion «SBB Fast Lane» kreiert.

Mit der «Mein Bahnhof»-App der SBB finden Pendler und Reisende schnell alle Perrons, Haltestellen, Geschäfte und Services der grossen Schweizer Bahnhöfe. Seit Ende November hat die App eine zusätzliche Funktion bekommen, die so genannte «SBB Fast Lane». Wie es in einer Mitteilung heisst, können Reisende nun im Hauptbahnhof Zürich in ausgesuchten Geschäften Getränke, Speisen und Snacks vorbestellen, bezahlen und zur gewünschten Zeit abholen.

Partner & Partner hat zur Bewerbung von «SBB Fast Lane» verschiedene Sujets geschaffen, die nun auf Plakaten und ePanels im Hauptbahnhof Zürich sowie online zum Einsatz kommen.

sbb-fastlane-f12-sushi-case

sbb-fastlane-hand-case

«SBB Fast Lane» ist Teil des Gesamtprojekts «My Smart Station Zürich HB». Partner & Partner begleitet die SBB seit Anfang 2018 – zum Beispiel bei der übergeordneten Kampagne oder der Bewerbung der SBB Sandbox, einer Plattform im Zürcher Hauptbahnhof. Weitere Projekte werden folgen.

Verantwortlich bei Partner & Partner: Denise Nick (Gesamtverantwortung), Livia Sager (Projektleitung), Federica Mele (Grafik Design), Andreas Beugger (Digital Design), Cyril J. Truninger (Animation). (pd/as)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar