20.02.2024

Modulator

Gesundheitsthemen auf leicht verdauliche Art

Das Gesundheitszentrum Fricktal (GZF) bringt neu ein Unternehmensmagazin heraus. Die Zeitschrift heisst Revue und wird von der Basler Agentur konzipiert.
Modulator: Gesundheitsthemen auf leicht verdauliche Art
(Bild: zVg)

Revue erscheint einmal jährlich, teilt Modulator am Montag mit. Ein aufgrund von Relevanz und Aktualität ausgewähltes Gesundheitsthema wird auf eine leicht verdauliche Art und Weise vertieft an den Leser gebracht. Darüber hinaus dient das Magazin dazu, Einblick in die breite Palette medizinischer Dienstleistungen zu schaffen, die das GZF bietet. Das GZF umfasst zwei Regionalspitäler, Pflegeheime und Rettungsdienst für die gesamte Region Fricktal.

Das Thema Bewegung steht im Zentrum der ersten Ausgabe. Das Heft reflektiert den menschlichen Aktivitätsbedarf in unterschiedlichen Lebenslagen – vom frisch geborenen Baby bis hin zur Seniorin mit Schenkelhalsfraktur. Ein Gespräch mit den leitenden Ärzten des Zentrum für Bewegung offenbart einen Blick hinter die Kulissen. Persönliche Fallstudien und Interviews mit Fachtherapeutinnen und –ärzten zeigen auf, wie Patientinnen und Patienten nach Unfällen und Operationen wieder auf die Beine kommen.

Modulator steht hinter folgenden Leistungen: Corporate Publishing, visuelles Gesamtkonzept, Editorial Design, Infografiken, Illustrationen und Fotografie, Unterstützung Redaktion. (pd/spo)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240417
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.