12.02.2024

Accenture Song

Giovanna Melillo zur Leiterin Schweiz ernannt

Melillo übernimmt die Führungsrolle von Benjamin Tück, der Industry and Customer Growth Strategy Lead für Deutschland, die Schweiz und Österreich wird.
Accenture Song: Giovanna Melillo zur Leiterin Schweiz ernannt
Arbeitet seit 18 Jahren für Accenture: Giovanna Melillo (Bild: zVg)

Accenture Song gab am Montag die Ernennung von Giovanna Melillo zur neuen Leiterin von Accenture Song in der Schweiz bekannt. Sie arbeitet seit über 18 Jahren im Unternehmen und seit 2019 für Accenture Song in der Schweiz. Gleichzeitig wurde bekannt, dass Wim Roelfs die Verantwortung für Accenture Song in Zürich übernimmt.

Führende Position in der Branche ausbauen

Accenture Song entwickelt Ideen an der Schnittstelle von Kreativität, digitalen Technologien und Strategieberatung. Man werde die führende Position in der Branche als «Tech Powered Creative Group» unter Melillos Führung in der Schweiz ausbauen, heisst in einer Medienmitteilung.

Melillo übernimmt die Führungsrolle von Benjamin Tück, der die Leitung als Industry and Customer Growth Strategy Lead für Deutschland, die Schweiz und Österreich übernimmt, jedoch weiterhin mit seinem Wissen an Projekten bei Accenture Song Schweiz beteiligt sein wird.

Den eingeschlagenen Weg fortsetzen

Unter Giovanna Melillos Führung werde Accenture Song den eingeschlagenen Weg fortsetzen und auch in Zukunft für Unternehmen Ideen an der Schnittstelle von Kreativität, digitalen Technologien und Unternehmensberatung entwickeln, steht in einer Medienmitteilung.

Während der letzten drei Jahre habe Giovanna Melillo eine entscheidende Rolle beim Aufbau und der Erweiterung von Accentures Ticino Hub gespielt, heisst es weiter. Sie unterstützte das strategische Wachstum von Accenture Song in der DACH-Region. Mit ihrer Fähigkeit, Agenturgeist mit soliden Analyse- und Problemlösungskompetenzen zu verbinden, kann sie für jeden Kunden stets einen Mehrwert generieren.

«Massgeschneiderte Plattformen bereitstellen»

«Ich freue mich darauf, mit meinem Fachwissen unsere Strategie im Schweizer Markt voranzutreiben. Indem wir technologisches Know-how mit kreativen Erkenntnissen verbinden, können wir für unsere Kunden massgeschneiderte Plattformen bereitstellen und nachhaltige Markenerlebnisse schaffen», kommentiert Giovanna Melillo ihre neu Aufgabe als Leiterin Accenture Song Schweiz gemäss der Medienmitteilung.

Gleichzeitig wird Wim Roelfs Zürich Lead und so zur Kontinuität in der Strategie und den Aktivitäten von Accenture Song beitragen. Mit seiner langjährigen Erfahrung bei Accenture Song und Publicis/MetaDesign sei Wim Roelfs bestens gerüstet, um die Designaktivitäten in der Schweiz zu verstärken, teilt Accenture mit. In seiner neuen Rolle wird er auch sein Engagement für den Art Directors Club und Leading Swiss Agency weiterführen. (pd/nil)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240302