18.12.2017

Catch a Car

René Maeder wird neuer CEO

Der bisherige Geschäftsführer von Xing Schweiz wechselt ins Carsharing-Geschäft.
Catch a Car: René Maeder wird neuer CEO
Der 47-jährige wird CEO von Catch a Car: René Maeder. (Bild: zVg.)

René Maeder ist neuer CEO von Catch a Car, dem Schweizer Anbieter von stationsunabhängigem Carsharing. Der studierte Informatiker bringe viel Expertise in Geschäftsentwicklung und Digital Marketing mit und sei somit die ideale Besetzung, die Vision des Start-ups, urbane Mobilität neu zu definieren, umzusetzen, heisst es in einer Mitteilung. Für Catch a Car bedeute die Ernennung des 47-Jährigen zum CEO ein weiterer Schritt im Bestreben, mit verantwortungsbewusstem, ressourcenschonendem Handeln die Mobilität in den Städten neu zu definieren.

Maeder war zuletzt Geschäftsführer von Xing Schweiz. Der Absolvent der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL) blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce zurück. So betreute er in seiner vormaligen Position bei Ringier einschlägige Start-ups und leitete nach seiner Tätigkeit als Berater bei Assai Dialog + Digital mit JobScout24 vier Jahr lang eine der grössten Stellenplattformen der Schweiz. Zuletzt amtete Maeder während rund zweier Jahre als Geschäftsführer von Xing Schweiz, einem beruflichen Online-Netzwerk im deutschsprachigen Raum. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190718

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.