16.11.2020

Black Friday

Zwei Drittel setzen auf Online-Schnäppchen

Der diesjährige Black Friday dürfte wegen der Corona-Pandemie zu einem Rekord an Online-Verkäufen führen. Laut einer Befragung planen zwei Drittel der Konsumenten, über das Internet einzukaufen.
Black Friday: Zwei Drittel setzen auf Online-Schnäppchen
Sogar 27 Prozent der Befragten haben zudem angegeben, für den Schnäppchentag am Black Friday frei zu nehmen. (Bild: pixabay/Linus Schütz)

«Im Gegensatz zu 2019 will die grosse Mehrheit am Black Friday 2020 online shoppen», erklärt Tamara Haag, Gründerin der Schnäppchen-Plattform blackfridayschweiz.ch in einer Mitteilung vom Montag. Eine Umfrage unter rund 1580 Personen habe ergeben, dass zwei Drittel der Befragten dieses Jahr am 27. November lieber online shoppen wollten. Vor einem Jahr habe dieser Wert bei einem Drittel gelegen.

Viele Onlinehändler hätten sich zudem bereits seit dem Frühjahr auf die Onlineschlacht über die Rabatttage im November vorbereitet. Es werde dieses Jahr viel mehr Gewicht auf den Onlineverkauf gelegt und viel weniger auf die Promotionen in den Filialen, heisst es dazu.

Mit 27 Prozent habe zudem ein beachtlicher Teil der Befragten angegeben, für den Black Friday frei zu nehmen. Bei der Planung ihres Einkaufs seien die meisten Konsumenten aber noch unentschlossen. Rund 59 Prozent würden sich dabei auf Spontankäufe einstellen.

Das Portemonnaie dürfte aber dieses Jahr nicht so locker sitzen wie auch schon. Laut Umfrage sind mit zusammengerechnet 69 Prozent der Befragten zwar bereit bis zu 400 Franken auszugeben. Gemäss den letztjährigen Zahlen rechneten damals aber knapp 90 Prozent sogar mit Ausgaben bis 500 Franken.

Der Black Friday ist der Freitag nach dem amerikanischen Feiertag Thanksgiving und gilt als Beginn der Weihnachtseinkaufsaison. (awp/sda/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201202

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.