04.07.2022

Wirz

Coco Jamboo auf der grossen Bühne

Die Migros sucht nach dem besten Cover der Hymne ihrer aktuellen Sommerkampagne. Die Gewinnerinnen oder Gewinner dürfen am Open Air Gampel auftreten.

Bei der «Coco Jamboo Jam Challenge» suchen die Migros und das Open Air Gampel gemeinsam nach der lustigsten, aussergewöhnlichsten oder schlicht besten Cover-Version von «Coco Jamboo», der Hymne der aktuellen Migros Sommerkampagne. Die Migros appelliert dabei an Schweizer Bands, Einzelkünstlerinnen und Einzelkünstler, aber auch Chöre, Guggenmusiken oder Streich-Quartette: sie alle sind herzlich eingeladen, ihre Version des Hits mit einem Video einzureichen. Der Gewinn liest sich für aufstrebende Musikerinnen und Musiker des Landes wie ein Traum: Zehn Minuten Stage Time auf einer der grössten Bühnen der Schweiz. 

Mit einer umfassenden Social Media Aufruf-Kampagne und der dazugehörigen Landingpage machen die Migros und das Openair Gampel auf diese einmalige Chance aufmerksam. Ab sofort bis zum 24. Juli können alle, die sich dazu berufen fühlen, ihr musikalische Interpretation von «Coco Jamboo» einsenden. Eine Jury, bestehend aus Vertretern der Migros und des Openair Gampel, wählt aus allen Einsendungen die sechs Finalistinnen und Finalisten aus. Danach entscheidet die Community via Voting, welcher Act seine Version des Sommerhits aus dem Jahr 1996 am Openair im Wallis performen darf.

 

Der Auftritt der siegreichen Band wird am Festivalwochenende Ende August 2022 stattfinden. Sämtliche Phasen zwischen Aufruf bis Auftritt werden auf den Social-Media-Kanälen der Migros und auf der Landingpage begleitet. 

Verantwortlich beim Migros-Genossenschafts-Bund: Giovanna Colucci (Dachmarke Campaigning), Nuria Grab (Sales Promotions Campaigning), Raphael Jung (Digital Campaigning & Promotions), Philipp Kuonen (Sponsoring), Christian Keller (Media), Thomas Blumer (Social Media); verantwortlich bei Wirz Group: Caspar Heuss, Jannic Mascello, Adrian Busse, Nico Schläpfer (Kreation), Laura Saner (Storyline), Erasmo Palomba (Agency Producing), Laura Schädler (Beratung), Yussef Serrat, Eros Montagnani, Andrea Bosshard (Medienrealisation); Titelsong Coco Jamboo: Musik und Text: Rainer Gaffrey, Kai Matthiesen, Delroy Rennalls (Hanseatic Musikverlag/Intersong Musikverlag); verantwortlich bei Mutabor: Isabell Hannemann, Hoang-Vu Luu, Erik Weiss, Jonas Jürgens, Sebastian Locke; verantwortlich bei AwL: Barbara Sollmann, Matthias Tschanz, Wojciech Najman, Vlad Frolov; verantwortlich beim Openair Gampel: Roman Pfammatter (Operative Geschäftsführung), Mike Schälchli (Geschäftsleitungsmitglied Sponsoring / Marketing / Merchandising) (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.