22.03.2023

Tamas Media

Neues Werbeangebot in den SBB-Bahnhöfen

Seit Anfang Jahr stehen an über 140 Bahnhöfen in der Schweiz rote Boxen, die mit Magazinen und Zeitschriften befüllt werden können.
Tamas Media: Neues Werbeangebot in den SBB-Bahnhöfen
Eine rote Dispenser-Box am HB in Zürich. (Bild: zVg)

Seit Jahresanfang ist es möglich, Zugreisende, Pendlerinnen sowie alle anderen Bahnhofbesucher über rote Boxen anzusprechen. Die neuen, roten SBB-Boxen stehen an über 140 Bahnhöfen in der ganzen Schweiz, schreibt Tamas Media in einer Mitteilung. Das Unternehmen verantwortet neu die Vermarktung der Boxen. Insgesamt seien es total 260 Boxen, 220 davon in der Deutschschweiz und 40 in der Romandie.

Die Dispenser stehen an ausgesuchten, gut frequentierten Stellen, Durchgangspassagen und auffälligen Standorten, heisst es weiter. Sie bieten laut den Verantwortlichen eine Million Kontaktchancen pro Tag. Die Boxen können mit Magazinen, Zeitschriften oder anderen hochwertigen Werbedrucksachen befüllt werden.

Für ein einheitliches Erscheinungsbild am Bahnhof wurden die roten Boxen wo immer möglich zusammen mit den blauen «20 Minuten»-Boxen gruppiert (pd/wid)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.