23.01.2018

ViznerBorel Atelier

Die Europaflagge neu interpretiert

Die Zürcher Kommunikationsagentur hat sich vom Start des WEF in Davos inspirieren lassen.

«Es wächst zusammen, was zusammen gehört». So etwa lässt sich das neuste Sujet von ViznerBorel Atelier umschreiben. Zum Start des WEF 2018 wurde die Europaflagge neu interpretiert.

Unknown_69

Unter Atelier werden Arbeiten von ViznerBorel publiziert, die ohne Auftrag in der Kreation des Hauses entstanden sind. Diese sind Ideen und Umsetzungen zu verschiedenen aktuellen Themen wie Kultur, Politik, Gesellschaft oder Wirtschaft. Auch Fotografien, Illustrationen, Texte oder digitale Kreationen werden im Atelier veröffentlicht, heisst es in einer Mitteilung der Agentur. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar