15.02.2022

Swiss Casinos

Die erste interaktive Spielshow der Schweiz

Kilian und Loredana Bamert moderieren die «Gambling Night Show». Prominenter Gast ist Beni Thurnherr.

Im neu geschaffenen TV-Studio im Casino Zürich führt Swiss Casinos am Sonntag, 20. Februar 2022, um 20.15 Uhr die erste «Gambling Night Show» der Schweiz durch. «Mit dieser Spielshow beweist die grösste Schweizer Casinogruppe einmal mehr ein durchdachtes, mutiges und innovatives Geschick», heisst es in einer Mitteilung. Im neuen Angebot wird ein bisher physischer Event virtuell durchgeführt. Bei Spielen wie Roulette, Black Jack, einem Schweizer Quiz und einer spannenden Wette, können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Punkte sammeln.

Ein fester Bestandteil der Show werden die originalen Benissimo-Kugeln sein. Der ehemalige SRF-Moderator Beni Thurnherr, der als prominenter Gast an der ersten «Gambling Night Show» dabei sein wird, freut sich: «Die Benissimo-Kugeln verleihen der Show einen speziellen Farbtupfer. Und für mich ist es ein idealer Testlauf für mein Benissimo-Comeback im Herbst.»

Mitspielen ist kostenlos und via Smartphone, Tablet oder Laptop kostenlos möglich. Zu gewinnen gibt es Bargeldpreise im Wert von 20'000 Franken, wie es weiter heisst.

20220214_gambling_night-show

Loredana und Kilian Bamert, besser bekannt als Video-Blogger Saturday and Sunday, führen durch die Show. Für Marc Baumann, CEO von Swiss Casinos, die ideale Besetzung: «Wir freuen uns sehr, dass wir mit Loredana und Kilian Bamert ein erfahrenes Moderationsteam gewinnen konnten, das für einen unvergesslichen und spannenden Abend sorgen wird. Wir sind stolz, mit der Gambling Night Show den Unterhaltungsmarkt mit einem völlig neuen Spielerlebnis bereichern zu können.»

Die «Gambling Night Show» ist eine Eigenproduktion von Swiss Casinos. Das Projektteam setzt sich aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen. Unter der Leitung von Valerie Blatter haben Anna Montanato, Giulia Varrone, Greg Müller, Dominik Sieber, Mahan Safadoust und Stanislav Pavlovcin die neu Spielshow entwickelt und realisiert. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.