27.02.2019

Radio SRF 2 Kultur

Simone Meier zu Gast bei «52 beste Bücher»

Die «Watson»-Journalistin spricht in der Sendung mit Nicola Steiner über ihr neues Buch «Kuss» und das Thema Liebe.
Radio SRF 2 Kultur: Simone Meier zu Gast bei «52 beste Bücher»
Ihr Buch «Kuss» ist Anfang Februar erschienen: Simone Meier. (Bild: André Wunstorf)

Gerda und Yann sind ein Paar Ende dreissig, sie leben in einem Haus am Stadtrand von Zürich, Gerda ist arbeitslos, aber sonst läuft alles nach Plan. Bis ihre Beziehung kleine Risse bekommt, verursacht durch mindestens einen Kuss. Simone Meier ist mit ihrem Roman «Kuss» zu Gast bei Nicola Steiner in «52 Beste Bücher», wie SRF in einer Mitteilung schreibt.

Bildschirmfoto 2019-02-27 um 10.03.14

Was fasziniert Simone Meier am Thema Liebe und am Scheitern von zwischenmenschlichen Beziehungen? Welche Bedeutungen kann ein Kuss haben, und warum ist er immer noch entscheidend für die Wendung von Liebesgeschichten? Was unterscheidet Sehnsucht von Realität in Liebesdingen? Welche Rolle spielt die Obsession in unserer digitalisierten Welt? Und welche Rollenklischees gilt es immer noch in unserer Zeit zu überwinden? Darüber spricht die Autorin am Sonntag, 3. März 2019, um 11.03 Uhr auf Radio SRF 2 Kultur mit Nicola Steiner.

Simone Meier ist Autorin und arbeitet als Journalistin beim Onlineportal «Watson». Zuvor war sie beim «Tages-Anzeiger» und der «Wochenzeitung» tätig. Sie hat diverse Preise und Stipendien gewonnen. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.