27.07.2000

Exxtra für Migros

Die Kampagne für die Haarpflegeserie "Golden Hair Professional" setzt auf Covergirls.

Haarpflegeprodukte sollen auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt sein, und zwar mit grösstmöglicher Professionalität. Die Markenanbieter vermitteln diese Professionalität mit entsprechenden Testimonials von Top-Models, Produktentwicklern, professionellen Hairstylisten, etc. Golden Hair Professional fristete in der Reihe der professionellen Anbieter bis anhin ein eher unbedeutendes Dasein. Die Aufgabe die Migros/Mibelle und Exxtra war somit klar: Golden Hair Professional soll sich als professioneller Anbieter von Haarpflege und –stylingprodukten im Markenumfeld profilieren und v.a. in den Köpfen der KonsumentInnen als solche wahrgenommen werden.

Das kreative Konzept setzt dort an, wo schönes und gepflegtes Haar eindrücklich und professionell zur Schau getragen wird - auf den Coverseiten der internationalen Modezeitschriften. Und so sieht sich der Betrachter auf den ersten Blick auch mit einer neuen Zeitschrift konfrontiert. Der logische Bezug zu Golden Hair Professional wird vom Konsumenten aber fast im gleichen Zug gemacht und entsprechend nachhaltig wahrgenommen. In einer ersten Welle sind drei Sujets vorwiegend auf den Umschlagseiten von Zeitschriften in der ganzen Schweiz zu sehen. Im Herbst wird ein weiteres Sujet den Mix ergänzen, wobei die Kampagne im Jahr 2001 fortgesetzt werden soll.

Verantwortlich beim Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich: Raymond Muntwyler (Product Manager Pflegekosmetik), Morena Campanile (Junior Product Manager Hair Are); bei Exxtra Kommunikation: Dieter Hofmann und Robin Strebel (Kreation), Christoph Bürge und Karin Vogt (Beratung); Foto: Adrian Nakic, Paris.


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren