11.12.2023

Tasty Pictures

Wenn Kevin allein in Zürich unterwegs ist

Zürich Tourismus wirbt in der aktuellen Adventskampagne mit drei Spots, die an traditionelle Weihnachtsfilme angelehnt sind. Mit dabei sind der vife Kevin, eine grummelige Grinch und ein Bruce-Willis-Double.

Zürich Tourismus enthüllt seine neueste Weihnachtskampagne.
 Diese umfasst drei mitreissende Spots, welche sich an zeitlose Weihnachtsklassiker anlehnen und nicht nur eine Prise Nostalgie versprühen sollen, sondern auch die Vorfreude auf ein zauberhaftes Zürich.

Mit einem humorvollen Touch laden die Filme dazu ein, an der Seite von Kevin, dem Grinch und John McClane die winterlichen Highlights der Stadt Zürich zu entdecken, heisst es in der Mitteilung. 
 Die Idee stammt von Zürich Tourismus. Das Konzept dazu, entwickelt von Regisseur Flo Winkler in Zusammenarbeit mit Tasty Pictures, inszeniert die Vielfalt der Stadt Zürich auf unterhaltsame Weise und lebt von der Wiedererkennung der Protagonisten mit einem zeitgemässen Bezug.

 Zu sehen sind die Filme seit Anfang Dezember auf den verschiedensten Onlineplattformen und als PreRolls auf Netflix in Deutschland, UK, Frankreich und Italien.

Verantwortlich bei Zürich Tourismus: Sabrina Bründler, Nhi Pham, Gretta Bott, Guxim Shoshaj, Janine Rupf, Nathalie Lüthi, verantwortlich bei Tasty Pictures: Pascal Duschletta (Creative Producer), Lea Fee (Executive Producer), Florian Winkler (Director), Marco Frei (DOP), Sebastian Geret (Steadycam), UKO (Audio Post), Südlicht (VFX), Patrice Gerber (Animation), Simon Hardegger (Colorist), Luca Colaci (Composer), Sir Mary (Distribution). (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240305