13.07.2021

Bernexpo Groupe

Frischer Wind für die Sport-Erlebniswelt

Die Messebetreiberin vergibt das Mandat für die Active Zone an der BEA an die Daktiv Live-Kommunikation.
Bernexpo Groupe: Frischer Wind für die Sport-Erlebniswelt
Das Daktiv-Trio (v.l.): Matthias Zimmermann, Martin Moser und Patric Schmidlin. (Bild: Daktiv)

Im Rahmen der BEA 2022 erscheint die BEActive Zone in einem neuen Kleid. Das bereits für 2021 gesamtheitlich neu erarbeitete Aktivierungskonzept lässt die BEA-Besuchenden bei der kommenden Austragung in eine neue Bike- und Sporterlebniswelt eintauchen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die Besuchenden haben die Wahl, verschiedenste Sportarten in der Sports Zone zu entdecken und zugleich in dem eigens dafür angelegten Bereich ausgiebig zu testen. Der neue Ausstellerbereich wartet für alle Bike-Fans, Tech-Geeks und Produktinteressierte auf, während die Relax Zone zu einem kleinen Happen und bei dezenter Beschallung zum Tagträumen einlädt. Dem BEA-Publikum und insbesondere den jüngeren Besuchenden wird somit ein unverbindliches und unbeschwertes Flanieren geboten.

Die Bernexpo Groupe und Daktiv Live-Kommunikation freuen sich auf den gemeinsamen Weg und sind gemäss Mitteilung überzeugt, in der vorerst für drei Jahre festgelegten Zusammenarbeit eine interessante und vielseitige Plattform für Besuchende und insbesondere aber auch für Partner und Sponsoren zu schaffen. (pd/lom)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Pia Ackermann, 14.07.2021 07:11 Uhr
    Härzlichi Gratulation, Giele, das wird e super Sach!
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211026

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.