10.10.2019

Teads

Neue Partnerschaft mit Renault

Die Mediaplattform unterstützt die Automarke bei der Skalierung ihrer digitalen Transformationsstrategie
Teads: Neue Partnerschaft mit Renault
Renault erhält Zugang zur Teads-Technologieplattform. (Bild: Renault)

Teads ist eine globale Partnerschaft mit der Renault Groupe via OMD eingegangen. Das ermöglicht Renault einen zentralen Zugang zu den weltweit bekanntesten und vertrauenswürdigsten Medienmarken sowie 1,5 Milliarden Unique User monatlich, um Full-Funnel-Video- und Viewable-Display-Werbemittel auszuspielen.

In der digitalen Werbung sorge Kreativität für bis zu zwei Drittel der Markenwirkung. Kreativität und Daten seien auch die Grundpfeiler dieser Partnerschaft. Mit unvergesslichen Markenerlebnissen wird Teads die Renault Groupe via OMD dabei unterstützen, das digitale Grundrauschen zu durchbrechen, um die Aufmerksamkeit der Nutzer zu gewinnen sowie wirkungsvolle und effektive Medienlösungen umzusetzen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Durch die Zusammenarbeit mit Teads Studio, der integrierten Kreativ- und Datenplattform, sei Renault via OMD in der Lage, Media, Kreativität und Technologie zusammenzuführen. Dies ermögliche dem Unternehmen, ansprechende, datengesteuerte, interaktive Video- und Display-Anzeigen zu erstellen, die auf jedem Gerät funktionieren und messbare Ergebnisse liefern.

Die Partnerschaft biete der Renault Groupe eine neue Möglichkeit, ihre hochwertigen Werbekampagnen auszubauen. Dabei bietet die Allianz den Zugriff auf markensicheres, betrugsfreies und sichtbares Premium-Inventar, das Verbraucher weltweit erreicht, wie es heisst. Die Partnerschaft erlaube es der Renault Groupe, Bekanntheit, Aufmerksamkeit und Aktivität entlang des gesamten Marketing-Funnels zu steigern. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191016

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.