22.04.2022

Glaswerk

Tiefgründige Gespräche kurz und knapp

Der neue Podcast der Agentur richtet sich an alle, die sich für Marketing und Sales interessieren. Mit dem Slogan «Deep dive in short time» versprechen die Podcast-Macher, in kurzer Zeit so viel thematischen Tiefgang wie möglich herzustellen.
Glaswerk: Tiefgründige Gespräche kurz und knapp
Die Stimmen im Podcast gehören: Tobias Gläser und Ralph Müller. (Bild: zVg)

Über Sales und Marketing gibt es viele Bücher, die detailliert Wissen vermitteln, Überzeugungen folgen, Akzente setzen, Schlaglichter werfen, unseren Alltag aufwerten oder hinterfragen. Manchmal liefern Fachbücher im Nachhinein die Theorie zur Praxis. Im direkten Kundenkontakt sieht es häufig anders aus. Viele Themen und Pläne müssen sich den Unwägbarkeiten des unternehmerischen Alltags stellen.

«In der Regel geht es nicht darum, Theorien umzusetzen, sondern die unternehmerischen Ziele unserer Auftraggeber zu erreichen. Aus den jeweiligen Rahmenbedingungen eines Kundenauftrags erkämpfen wir die besten Lösungen – im Sinne des Kunden. Schön, wenn es so funktioniert», schreibt die Agentur in einer Mitteilung.

Der Podcast «Glasklar» beruht auf Erfahrung. Das Ziel lautet, «Deep dive in short time» – in kurzer Zeit so viel thematischen Tiefgang wie möglich herzustellen. Der «Glasklar» Podcast ist keine Vorlesung, kein Hörspiel, keine Theorievermittlung, sondern zeigt auf, wo Theorie zur Praxis wird, mit dieser kollidiert oder uns in die Zukunft katapultiert.

Tobias Gläser und Ralph Müller, die Macher hinter dem Format, freuen sich auf jede «Battle», wenn sie kurz und knapp ihr Wissen, ihre Erfahrungen und Positionen abgleichen, messen und austauschen, heisst es weiter. «Glasklar» stiftet Anlass zu Gesprächen, erlaubt auch falsche Mutmassungen, wenn sie zu richtigen Schlüssen führen. So viel Freiheit muss sein.

Alle, die sich für Marketing und Sales interessieren, sind herzlich eingeladen reinzuhören. CEOs, Unternehmerinnen und Unternehmer, Marketingleiterinnen und Marketingleiter, Marketing- und Sales-Beauftragte, Content-Verantwortliche, Strategen und viele mehr, heisst es in der Mitteilung weiter.

Wer steht hinter den Podcasts? Tobias Gläser ist CEO von Glaswerk Consulting in Baden. Mit seinem Team berät und unterstützt er Schweizer KMU und Organisationen bei der Digitalisierung ihres Marketings und Verkaufs. Er engagiert sich zudem als Verwaltungsrat, Speaker und Dozent an diversen Bildungsinstitutionen. Ralph Müller hat es sich zum Ziel gesetzt als Creative Director, Contententwickler und Berater die unternehmerische Entwicklung seiner Kunden zu unterstützen, den Abstand zwischen Kunden und Unternehmen zu verringern.

Den Podcast gibt es hieroder überall, wo es Podcasts gibt. (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.