16.02.2021

1 Jahr Blick TV

Das sagt die Branche zum ersten Geburtstag

Am Mittwoch vor einem Jahr ging Blick TV erstmals auf Sendung. Wie hat sich das digitale Fernsehen von Ringier in den letzten zwölf Monaten entwickelt? Wir haben Meinungen und Glückwünsche aus der Medienbranche eingeholt.
von Christian Beck

Nach monatelanger Vorbereitung ging der digitale TV-Sender von Ringier am 17. Februar 2020 live. Vor der ersten Sendung um 6 Uhr war die Stimmung angespannt, aber freudig, wie damals ein Augenschein vor Ort zeigte (persoenlich.com berichtete). Und nun, ein Jahr später?

Blick_TV_smartphone_3_4

Wie beurteilt die Konkurrenz die Entwicklung von Blick TV? Und was sagen Medienexperten? persoenlich.com hat bereits zum Start vor einem Jahr Meinungen eingeholt – und bei denselben Exponenten nun nochmals nachgefragt:

5825751 2

Nathalie Wappler

Direktorin SRF

«Es ist schön zu sehen, dass sich Blick TV seit dem Start stetig weiterentwickelt hat und nun schon ein Jahr technisch innovativ zur Medienvielfalt beiträgt. Mir gefällt speziell der neue Player, der beim Durchscrollen auf dem Display bleibt.»



_DSC0470 2_1

Gaudenz Looser

Chefredaktor 20 Minuten

«Die Anstrengungen von Jonas und seinem Team sind beeindruckend. Man spürt den Rieseneffort, den sie leisten, um das Ding zum Fliegen zu bringen: Sie sind routinierter und professioneller geworden, und auch auf technischer Ebene ist einiges besser geworden. Als Nutzer tue ich mich aber immer noch sehr schwer, auf den Live-Button zu klicken. Das ist für mich nur bei Breaking News interessant. Die Zusammenfassungen scheue ich, weil ich immer noch zu oft etwas anderes zu sehen bekomme als mir im Teaser versprochen wurde. Das erzeugt Frust. Und die launigen Anmoderationen geben mir persönlich als Mobile-Nutzer rein gar nichts, wenn ich News sehen will – sie stehlen mir nur Zeit.»



solche-eigenproduktionen-sollen-sich-etablieren-9592_1

Andrea Haemmerli

Managing Director Seven.One Entertainment Group Schweiz

«Die Seven.One Entertainment Group Schweiz gratuliert Blick TV zum ersten Geburtstag. Aufgrund der herrschenden Pandemie und des Informationsbedarfs der Bevölkerung konnte der Sender sein Potenzial im News-Bereich aufzeigen. Wir freuen uns auf weitere Jahre und auf eine weiterhin innovative und gesunde Medienvielfalt.»



mark balsiger RGB cut 2

Mark Balsiger

Politikberater und Kommunikationstrainer

«Blick TV ist schlank und schampar schnell, der wilde Mix macht schwindlig: Innerhalb von 60 Sekunden werden uns zum Beispiel der Felssturz von Felsberg, eine Dragqueen beim Aufbrezeln und Sequenzen eines Skirennens gezeigt – und schon läuft wieder Werbung. Darum geht es, 16 Stunden pro Tag. Und es geht um Reichweite. Wer viel Bewegtbilder und Videocontent ausspielen kann, gewinnt im Überlebenskampf der grossen Newsportale. Technisch funktioniert fast alles reibungslos, relevant sind die meisten Newshäppchen nicht. Das ist TikTok für Erwachsene, mit Herzblut produziert und schmissig moderiert. Die Dialoge der ‹Anchor› im Studio haben Kultpotenzial – ein Fundus für eine hauseigene Comedysendung. Was mir gefällt, sind die Talks und der Mut, immer wieder neue Formate auszuprobieren.»



5832834 2

Sandro Brotz

«Arena»-Moderator

«Respekt für Jonas und sein Team – ich spüre Herzblut, Schnelligkeit und Flexibilität. Dass mich manche Polittalks an die ‹Arena› erinnern, ist wohl kaum ein Zufall.»



Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Jürg Streuli, 18.02.2021 10:44 Uhr
    Blick TV ist das Spielzeug eines staatlich alimentierten Mediums. Wie vom BAG werden dem Blick für seine kritiklose Staatstreue vorab Info-Häppchen zugeschmissen, welche scheinheilig als "Recherchen" angepriesen werden. Das Ende jedes Journalismus! In das System eingebunden ist auch Blick TV. Somit komplett überflüssig.
Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210309

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.