24.01.2023

CH Media Academy

Der erste Jahrgang hat abgeschlossen

Während einer feierlichen Zeremonie haben 15 Volontärinnen und Volontäre ihre Diplome erhalten.
CH Media Academy: Der erste Jahrgang hat abgeschlossen
Die ersten Volontärinnen und Volontäre mit den Ausbildungsverantwortlichen der CH Media Academy. (Bilder: CH Media Academy)

15 Volontärinnen und Volontäre der CH Media Academy haben am Montag während einer feierlichen Zeremonie im Eventlokal Startklar bei Emmen ihre Diplome erhalten. Sie alle haben als erster Jahrgang die neue trimediale Ausbildung in den Vektoren Online, Radio und TV absolviert. In Anwesenheit von Eltern, Freundinnen und Freunden – rund 60 Personen waren anwesend – erhielten die Talente feierlich ihre Diplome überreicht.

Roger Elsener (Geschäftsführer Entertainment), Lydia Zollinger (Chief HR Officer) und Dominik Widmer (Leiter CH Media Academy) drückten vorab in ihren Reden ihren Stolz gegenüber der Leistung der Volontärinnen und Volontären, wie es auf Anfrage von persoenlich.com heisst.

Seit März 2021 bildet CH Media den Nachwuchs im Ausbildungsprogramm CH Media Academy aus. Dabei arbeiten die Talente auf den Redaktionen an sechs verschiedenen Standorten und werden gemeinsam in theoretischen und praxisnahen Off-the-job-Modulen ausgebildet, mit dem Ziel, einen starken Nachwuchs zu fördern. (pd/cbe)



Lesen Sie auch das Interview mit Dominik Widmer, Leiter der CH Media Academy.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20230130