03.05.2022

Prestige Business

Isabelle Riederer wird Chefredaktorin

Das Magazin erscheint ab sofort viermal im Jahr. Riederer war zuvor Chefredaktorin von «Auto & Wirtschaft».
Prestige Business: Isabelle Riederer wird Chefredaktorin
Startete ihre Karriere beim Blick: Isabelle Riederer ist Chefredaktorin von «Prestige Business». (Bild: zVg)

Isabelle Riederer übernimmt per Mai die Chefredaktion des neu gegründeten Wirtschaftsmagazins «Prestige Business». Das Heft erscheint viermal im Jahr. Riederer habe sich als Chefredaktorin des «Auto & Wirtschaft»-Magazins eine herausragende Kompetenz in der Schweiz aufgebaut und sei mit ihren Verbindungen und innovativen Ideen für das Heft eine grosse Bereicherung.

Die 42-Jährige hat nach ihrem Studium der Geisteswissenschaften an der Universität Luzern ein Jahr als Volontärin beim Blick gearbeitet und nebenbei die Ringier Journalistenschule besucht. Von 2008 bis 2014 war sie People-Redaktorin bei 20 Minuten und übernahm zusätzlich die Leitung des Food-Ressorts. 2013 besuchte die gebürtige Zürcherin nebenberuflich das Medienausbildungszentrum Luzern, wo sie 2015 ihre Diplomausbildung als Journalistin erfolgreich abschloss. Im November 2014 wechselte sie zum A&W Verlag, bei dem sie zunächst als Redaktorin für das Fachmagazin «Auto & Wirtschaft»tätig war. Ab September 2017 leitete sie als Chefredaktorin die Geschicke von des Magazins. Im April 2022 machte sich Isabelle Riederer mit einer Content-Agentur selbstständig. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.