22.06.2017

AZ Medien

Oliver Schibli ist neu bei «Watson»

Der 43-Jährige wird ab 1. Juli Mitglied der Geschäftsleitung. Franz Ermel und Steven Goodman verlassen das Unternehmen
AZ Medien: Oliver Schibli ist neu bei «Watson»
Übernimmt bei «Watson» den Bereich Product & Marketing: Oliver Schibli. (Bild: zVg.)

Oliver Schibli wird zum 1. Juli 2017 Mitglied der Geschäftsleitung vom Newsportal «Watson». Er verantwortet den neu geschaffenen Bereich Product & Marketing, wie es in einer Mitteilung heisst. Schibli war zuletzt als Berater für digitale Start-ups tätig. Von 2012 bis 2016 hat er als Geschäftsführer den Online-Marktplatz OLX aufgebaut. Davor war der 43-Jährige in verschiedenen Positionen für die Portale Bluewin.ch, Blick.ch und Tillate.com tätig.

«Ich freue mich, dass wir mit Oliver Schibli einen ausgewiesenen Digital-Profi gewinnen konnten. Mit seiner Erfahrung im Reichweitenaufbau von digitalen Portalen ergänzt er unser Team ideal», lässt sich «Watson»-Geschäftsführer Michael Wanner in der Mitteilung zitieren.

Damit besteht die Geschäftsleitung von «Watson» per 1. Juli aus Maurice Thiriet (Chefredaktor), Cedrick Wolf (Head of Sales), Oliver Schibli (Head of Product & Marketing) und Michael Wanner (CEO).

Die beiden bisherigen Mitglieder Franz Ermel und Steven Goodman scheiden auf denselben Zeitpunkt aus der Geschäftsleitung von «Watson» aus und verlassen das Unternehmen auf eigenen Wunsch per Ende Jahr. Die beiden Gründungsmitglieder Ermel und Goodman gehörten laut Mitteilung zum Team der ersten Stunde. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221207

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.