21.07.2020

Tamedia

Zeitungen frischen ihre News-Apps auf

Ein «modernes und benutzerfreundliches Design»: BaZ, Bund, Landbote, Tagi & Co. verkürzen darüber hinaus die Ladezeiten.

Nach der Lancierung der neuen Websites der Tamedia-Zeitung im Frühling präsentieren sich nun auch alle News-Apps im frischen Design. Namentlich sind dies die Deutschschweizer Titel Basler Zeitung, BZ Berner Zeitung und ihre Regionalausgaben, Der Bund, Der Landbote, Tages-Anzeiger, Zürcher Unterländer und Zürichsee-Zeitung sowie 24 heures und Tribune de Genève in der Romandie. 

«Wir haben die News-Apps technisch vollständig überarbeitet und ein modernes und benutzerfreundliches Design umgesetzt, das der Gestaltung der neuen Websites entspricht. Die Leserinnen und Leser profitieren insbesondere von einer besseren Inhaltsübersicht und damit von einem schnelleren Zugriff auf die wichtigsten Themen – auch dank verkürzten Ladezeiten. Zudem sind die Apps neu im Dark-Mode verfügbar», erklärt Regula Marti, Leiterin News Product Management von Tamedia, in einer Medienmitteilung vom Dienstag.

Tages-Anzeiger_App_Overview

Nebst den neuen Features finden sich weiterhin bekannte Funktionalitäten wie Lesezeichen, Offline-Modus oder Push-Nachrichten. Die News-Apps von Tamedia sind im Apple Store (iPhone) und bei Google Play (Android) verfügbar. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20210120

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.