22.12.2021

Prime News

Zwei neue Podcasts lanciert

Das Wissenschaftsformat «UniBâle» startet am Mittwoch. Die erste Folge von «Wirtschaft on Air» ist im Januar zu hören.
Prime News: Zwei neue Podcasts lanciert

Das Basler Onlineportal Prime News baut sein Podcast-Angebot mit zwei neuen Formaten aus, wie es in einer Mitteilung heisst. In Zusammenarbeit mit der Universität Basel startet am Mittwoch der Wissenschafts-Podcast «UniBâle». Im Januar folgt die Premiere von «Wirtschaft on Air», einer Kooperation mit der Handelskammer beider Basel. Dabei äussern sich Firmenführerinnen und -führer zur Rolle von Wirtschaft und Gesellschaft.

In der ersten Folge «UniBâle» spricht Prime News-Co-Redaktionsleiter Oliver Sterchi mit Wissenschaftlerin Anja Zimmermann über eine innovative «Augmented Reality»-App, die sie zusammen mit anderen Mitarbeitendender Fakultät für Psychologie an der Universität Basel entwickelt hat. Die App ist ein Publikumshit: In nur einer Woche wurde sie 25'000 Mal heruntergeladen. Eine klinische Studie hat denn auch gezeigt, dass die virtuellen Trainings auf dem Smartphone die reale Angst vor Spinnen reduzieren.

Plattform für die Wissenschaft

Es sind genau solche Themen, die im Podcast-Format «UniBâle» Platz finden sollen, heisst es in der Mitteilung weiter. In der rund 30-minütigen Sendung, die einmal pro Monat erscheint, stellen Forscherinnen und Forscher der Universität Basel ihre Innovationen und Entdeckungen vor und äussern sich zu Motivation und Leidenschaft ihrer Tätigkeit. Der thematische Fokus liegt auf dem grossen Feld der Life Sciences, es sollen aber auch immer wieder Stimmen aus anderen Disziplinen zu Wort kommen.

«Podcasts eignen sich sehr gut, um komplexe Forschungsthemen zu vertiefen und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Universität Basel freut sich, dass Prime News der Wissenschaft eine neue Plattform bietet», sagt Matthias Geering, Leiter Kommunikationund Marketing Universität Basel. Präsentiert wird «UniBâle» von Interpharma.

Gondel-Gespräche

Mit «Wirtschaft on Air» startet Prime News im Januar 2022 in Kooperation mit der Handelskammer beider Basel eine Podcast-Serie, bei welcher das Unternehmertum und das Verhältnis zwischen Wirtschaft und Gesellschaft im Mittelpunkt stehen. Aufgezeichnet werden die rund 20-minütigen Interviews mit Firmenführerinnen und -führern wortwörtlich in luftiger Höhe: In einer Gondel der Wasserfallenbahn im idyllischen Reigoldswil – mit wunderbarem Panorama-Blick auf die Region.

Den Auftakt macht Andreas Zivy, Inhaber des milliardenschweren Agrarhandelkonzerns Ameropa mit Hauptsitz im Baselbieter Binningen. Er nimmt kein Blatt vor den Mund: Statt sich in der Zivilgesellschaft zu engagieren, würden Manager heute ihrem Boni nachjagen. Die Unternehmen müssten sich mehr einbringen und ihre Positionen besser erklären.

Martin Dätwyler, Direktor der Handelskammer beider Basel, freut sich auf den Start der Podcastreihe. «Ziel von ‹Wirtschaft on Air› ist es, die Bedeutung unseres starken Wirtschaftsstandortes für die gesamte Region und vor allem für die Menschen aufzuzeigen». Schliesslich würden die Unternehmen Arbeitsplätze sichern und schaffen sowie Ausbildungsmöglichkeiten bieten. Es gehe aber auch darum, mit den Gesprächen das Verständnis für unternehmerisches Handeln und Denken zu fördern.

Wichtiger Ausbauschritt für Prime News

Für Prime News bedeutet der Ausbau des Podcast-Angebots einen weiteren wichtigen Schritt in seiner Entwicklung als noch junges, rein digitales Lokalmedium. Im Sommer dieses Jahres wurde bereits der wöchentliche Diskussions-Podcast «Fürobebier» eingeführt.

«Mit der Lancierung der Podcast-Formate ‹UniBâle› und ‹Wirtschaft on Air› unterstreichen wir unseren Willen, der Bevölkerung in der Region Basel relevante und gut aufgearbeitete Inhalte zu vermitteln. Dieser Anspruch steht im Zentrum unserer Anstrengungen und ist der Kern unserer journalistischen Arbeit», wird Prime News-Herausgeber Christian Keller, zitiert. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220528

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.