18.03.2020

Boldt

Dominique Morel wird Partner

Die Kommunikationsberatung Boldt verstärkt ab dem 1. Juni 2020 die Präsenz am Standort Zürich mit Morel.
Boldt: Dominique Morel wird Partner
Der 49-Jährige steigt bei der Kommunikationsberatung für Führungskräfte als Partner ein. (Bild: zVg.)

«Die Kenntnisse wirtschaftlicher und digitaler Zusammenhänge von Dominique Morel sind für unsere Kunden hoch attraktiv», lässt sich Matthias Graf, Founding Partner von Boldt, in einer Mitteilung vom Mittwoch zitieren.

«Viele in der Schweiz ansässige Unternehmen befinden sich aufgrund der Digitalisierung, veränderter Marktregulierung und schneller Innovationszyklen in einem umfassenden Wandel. Boldt bietet hier konkrete Unterstützung, und Dominiques Wissen ist ein grosser Gewinn», so Graf.

Morel leitete die letzten zehn Jahre Marketing, Kommunikation und Vertrieb bei KPMG, wo er sich zuletzt auf Reputation Management, Marketing Consulting und Customer Experience spezialisierte.

Zuvor war er Managing Partner in einer Digitalagentur und als Berater in der Wirz-Gruppe tätig. Morel ist Co-Autor von zahlreichen Veröffentlichungen zu Marken- sowie Digitalisierungs-Themen und als langjähriger Präsident des HarbourClubs auch Mitinitiator von Symposien und dem Projekt #bravenewcommunications.

Dominique Morel sagt: «Mein Erfahrungshorizont und das zukunftsgerichtete Konzept von Boldt passen perfekt zusammen». (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200401

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.