11.03.2019

Hug & Dorfmüller Design

Neuer Brand für Cyber-Sicherheit

«Sichere Schweiz. Bit für Bit» lautet der Slogan, den die Agentur für CyOne Security entworfen hat.

2018 aus einem Management-Buyout von Crypto entstanden, ging CyOne Security im Januar 2019 als Schweizer Spezialist für Cyber-Sicherheit an den Start. Hug & Dorfmüller Design entwickelte das Corporate Design passend zur Aussage: Sichere Schweiz. Bit für Bit, schreibt die Luzerner Agentur in einer Mitteilung.

Der Auftrag für Hug & Dorfmüller: Aus einem Namen eine Marke schaffen. Auf der einen Seite Traditionsfirma, auf der anderen Seite ein junges Unternehmen mit Start-Up-Mentalität – eine komplexe Ausgangslage. Deshalb führte die Agentur gemeinsam mit dem neu gewonnenen Kunden einen Workshop zum Thema Markenidentität durch, heisst es in der Mitteilung weiter. Daraus habe man wertvolle Informationen, die für die Definition der Corporate Identity und damit des Corporate Designs entscheidend waren, geschöpft.

Die CyOne Security positioniert sich als das einzige rein schweizerische Unternehmen, das 360-Grad-Sicherheitskonzepte und -lösungen für Behörden und Industrie in den Bereichen Cipher Security, Cyber Security und Security of Things anbietet. Das Logo symbolisiert laut Hug & Dorfmüller sowohl die 360-Grad-Kompetenz als auch Klarheit, Symmetrie und Stabilität. Die Farbe Orange sei ein Hinweis auf die Herkunft, Petrol stehe für Kompetenz und Eigenständigkeit, Türkis für die lebendige Cyber-Energie und Agilität.

Sorgfältiges Markenmanagement

Die Einführung der neuen Marke erfolgte in verschiedenen Etappen. In einem ersten Schritt stellte man Vision, Mission, Markenpositionierung sowie Markenidentität, die Corporate Story, den neuen Firmennamen und das neue Logo den Mitarbeitenden vor, schreibt die Agentur. Am 1. Januar 2019 ging der neue Webauftritt www.cyone.ch live ebenso die neu gebrandeten Social Media Kanäle, ein Brandmovie wurde produziert, die neuen Büroräumlichkeiten sind bezogen und bereits wurde auch ein erster Kundenanlass durchgeführt. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.