18.05.2022

VSD und Publishing Network

Neuer Leiter Zukunftsprojekte Medien ernannt

Markus Heinzle übernimmt den Posten im Juni von seinem Vorgänger Michel Mayerle.
VSD und Publishing Network: Neuer Leiter Zukunftsprojekte Medien ernannt
Sein Vorgänger verlässt den VSD Ende Mai: Markus Heinzle. (Bild: zVg)

Aufgrund einer beruflichen Neuorientierung des Stelleninhabers hat der Verband der Schweizer Druckindustrie (VSD) und Publishing Network Markus Heinzle als Nachfolger von Michel Mayerle bestimmt, der den Verband Ende Mai 2022 verlässt. Dies heisst es in einer Mitteilung.

Markus Heinzle, ursprünglich gelernter Buchbinder, war in verschiedenen Medienunternehmen im Innen-und Aussendienst sowie als Interim Manager bei der Migros Aare sowie beim Swiss Excellence Forum tätig. Bei Biella Schweiz hat er mehrere Jahre als Leiter Marketing & Verkauf sowie als Geschäftsführer & Vorsitzender der Geschäftsleitung viel Erfahrung gesammelt. Als ausgewiesener Fachmann verfüge Markus Heinzle in der grafischen Industrie über grundsolide Praxiserfahrung, vielschichtiges Wissen im Marketing & Verkauf und eine sehr gute Vernetzung in der Branche, schreibt der VSD weiter.

Der Vorstand freut sich, mit Markus Heinzle einen erfahrenen Fachmann als «Leiter Zukunftsprojekte Medien» für den Verband der Schweizer Druckindustrie sowie den Fachverband Publishing Network gefunden zu haben. Markus Heinzletritt die Stelle am 1. Juni 2022 an. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220705

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.