11.03.2022

DD Com

Neuer Markenauftritt zum 125. Jubiläum

Die Agentur modernisiert für 4B den Auftritt mit einer verstärkten Content-Orientierung für die Zukunft.

Um künftigen Kundenbedürfnissen Rechnung zu tragen, sich im Markt zu differenzieren und die Themenführerschaft in der Branche zu stärken, justiert der Schweizer Experte für Fenster-und Fassadenlösungen seine Markenstrategie, wie die Agentur DD Com mitteilte.

In der Kommunikation steht dabei die Emotionalisierung der Marke im Vordergrund: Statt technischer Fakten sollen innovative Lösungen thematisiert werden, die den verschiedenen Kundensegmenten – von Privatkunden über Architekten und Planern bis hin zu Unternehmenskunden – konkrete Mehrwerte generieren.

Mehr Kundennähe durch Content und Lifestyle

DD Com adressierte diese Herausforderung mit einer modularen Bildwelt, diversen Bewegtbild-Umsetzungen und Testimonial-Reportagen, die Lösungen von 4B durch kanalübergreifendes Storytelling erfahrbar machen. Auch wurde die Anmutung der Marke zugunsten eines stärker Lifestyle-orientierten, editorialen Charakters aufgebrochen.

Die Signalwirkung des gelb-blauen Logos tritt mit den neuen monochromen Varianten teils zurück und gibt der emotionalen Bildwelt mehr Raum. Als integratives Element wurde aus dem Logo ein agiles Signet hergeleitet, das sowohl statisch als auch dynamisch als 3D-Animation zum Einsatz kommt und wiederum Piktogramme und Illustrationen inspiriert hat. Sämtliche Fonts wurden angepasst, wobei das Zusammenspiel von Grotesk- und Serifenschriften einen editorialen Charakter erzeugt – unterstützt von einer frischen, zeitgemässen Farbpalette.

Schnelle Implementierung und Erfolgsmessung

Im Zeitraum von rund zehn Monaten erfolgten die Konzeption und Implementierung des CI/CD, wie es weiter heisst. Neben Filmen zu Image, Innovation, Kundenstorys und Unternehmensgeschichte sowie Brand Books für interne und externe Anspruchsgruppen umfasste das Testimonial-Reportagen, ein rundum erneuertes Webdesign, Briefschaften, Broschüren und Factsheets sowie Corporate Fashion, OOH, Car Branding und ein Sub-Branding des Weiterbildungsbereichs «4B Campus».

Parallel dazu wurde eine Produktekampagne für das Renovationsfenster RF1 realisiert und in TV, OOH, Print und Online ausgespielt. Der messbare Erfolg der Kampagne belegte die breite Akzeptanz des Rebrandings im Markt, so DD Com. Aktuell ist eine zweite Welle in Planung, bei der 4B und DD Com auf der Content-Ebene mit einem bekannten Schweizer Stilexperten kooperieren. Mit Designthemen hatten 4B und DD Com sich zuletzt auch durch die Launchkampagne der Schiebetür ST2 profiliert.

Kampagne_RF1_2

Verantwortlich bei 4B: Jean-Marc Devaud (CEO), Fabiana Grilli-Mühlebach (Leiterin Marketing & Com-munication), Sarah Schneider, Melanie Engel, André Grüter und Donjeta Halitaj (Team Marketing & Communication); verantwortlich bei DD Com: Daniel Müri (Creative Direction), Florian Brand, Nicolas Wagner und Andrea Bissig (Art Direction), Remy Bernert (Strategie und Beratung), Tobias Koenen (Digital und Beratung), Vera Trachsel (Beratung), Debora Raimondi (Bildbearbeitung), Werner Kim, Andreas Laub und Lukas Wassmer (Druckvorstufe); Film und Fotografie: Christopher Alexander Kuhn. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240302